Vorfahrt missachtet

Unfall mit vier Verletzten im Berchtesgadener Land

+
Helfer vom Bayerischen Roten Kreuz an der Unfallstelle im Berchtesgadener Land.

Teisendorf - Bei einem Autounfall nahe Teisendorf (Landkreis Berchtesgadener Land) sind am Sonntagnachmittag vier Menschen verletzt worden.

Nach Polizeiangaben missachtete ein 52-Jähriger kurz nach 17 Uhr die Vorfahrt beim Ausfahren aus einem Kreisverkehr. Er rammte das Auto eines 66-Jährigen, der mit seiner Familie unterwegs war. Der gerammte Wagen kippte in den Straßengraben und blieb auf der Seite liegen. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt, ebenso die 63 und 39 Jahre alten Mitfahrer des 66-Jährigen. Wie das Rote Kreuz mitteilte, wurden sie in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Bei der Bergung war demnach auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare