Beifahrer stirbt bei Unfall - Fahrer leicht verletzt

1 von 6
Bei einem Unfall nahe Vilshofen im Landkreis Passau ist am Sonntagnachmittag ein Mann getötet worden. Der 30-Jährige war der Beifahrer, der Lenker des Fahrzeug kam mit leichten Verletzungen dvaon.
2 von 6
Bei einem Unfall nahe Vilshofen im Landkreis Passau ist am Sonntagnachmittag ein Mann getötet worden. Der 30-Jährige war der Beifahrer, der Lenker des Fahrzeug kam mit leichten Verletzungen dvaon.
3 von 6
Bei einem Unfall nahe Vilshofen im Landkreis Passau ist am Sonntagnachmittag ein Mann getötet worden. Der 30-Jährige war der Beifahrer, der Lenker des Fahrzeug kam mit leichten Verletzungen dvaon.
4 von 6
Bei einem Unfall nahe Vilshofen im Landkreis Passau ist am Sonntagnachmittag ein Mann getötet worden. Der 30-Jährige war der Beifahrer, der Lenker des Fahrzeug kam mit leichten Verletzungen dvaon.
5 von 6
Bei einem Unfall nahe Vilshofen im Landkreis Passau ist am Sonntagnachmittag ein Mann getötet worden. Der 30-Jährige war der Beifahrer, der Lenker des Fahrzeug kam mit leichten Verletzungen dvaon.
6 von 6
Bei einem Unfall nahe Vilshofen im Landkreis Passau ist am Sonntagnachmittag ein Mann getötet worden. Der 30-Jährige war der Beifahrer, der Lenker des Fahrzeug kam mit leichten Verletzungen dvaon.

Beifahrer stirbt bei Unfall - Fahrer leicht verletzt

Auch interessant

Meistgelesen

Autofahrer fährt an Graben vorbei - darin macht er schreckliche Entdeckung
Autofahrer fährt an Graben vorbei - darin macht er schreckliche Entdeckung
Taucher suchten schon nach der Vermissten: Judith (14) lebt
Taucher suchten schon nach der Vermissten: Judith (14) lebt
Das All-in-One-Shopping-Erlebnis, auch zur WM!
Das All-in-One-Shopping-Erlebnis, auch zur WM!
Mehr als 2000 Touren: Wanderer (54) besteigt seinen Hausberg bis zu dreimal am Tag
Mehr als 2000 Touren: Wanderer (54) besteigt seinen Hausberg bis zu dreimal am Tag

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.