Verkehrsunfall auf B12 - Ein Autofahrer tot

Germaringen/Kempten - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 im Ostallgäu ist am Montagabend ein 41-Jähriger ums Leben gekommen.

Zudem seien drei Menschen schwer und ein Mensch leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei Kempten am Dienstagmorgen. Ein 34 Jahre alter Autofahrer geriet auf der B12 zwischen Germaringen und Jengen aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte dabei mit dem Wagen eines 41-Jährigen zusammen.

Der 41 Jahre alte Autofahrer starb nach dem Zusammenstoß mit einem weiteren Wagen noch an der Unfallstelle. Insgesamt waren vier Autos an dem Unfall beteiligt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia

Kommentare