77-Jährige erliegt ihren Verletzungen

Verkehrsunfall in Unterfranken: Auto prallt gegen Kleinbus - Frau stirbt

In Rothenbuch in Unterfranken ereignete sich am Samstag-Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 77-Jährige ums Leben kam.

Rothenbuch - Nach dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge in Unterfranken ist eine 77 Jahre alte Autofahrerin gestorben. Sie sei am Samstagnachmittag trotz intensiver Bemühungen der Ärzte in einem Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei am Abend mit.

Wenige Stunden zuvor war ihr Wagen auf der Bundesstraße 26 bei Rothenbuch auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Kleinbus zusammengestoßen. Die Frau hatte sich lebensgefährliche Verletzungen zugezogen, zwei Insassen des anderes Fahrzeugs schwere. Die Polizei verwies auf Schneeglätte, die zum Unfallzeitpunkt herrschte. Die Bundesstraße war mehrere Stunden gesperrt.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Feuerwehr-Großeinsatz am Bosch-Werk in Bamberg: Millionenschaden bei Brand - Gebäude einsturzgefährdet
Feuerwehr-Großeinsatz am Bosch-Werk in Bamberg: Millionenschaden bei Brand - Gebäude einsturzgefährdet
Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs - Anonymer Brief aufgetaucht
Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs - Anonymer Brief aufgetaucht
Rechtsstreit zwischen Gustl Mollath und Freistaat Bayern beendet: Entscheidung um Entschädigung gefallen
Rechtsstreit zwischen Gustl Mollath und Freistaat Bayern beendet: Entscheidung um Entschädigung gefallen
Junge Frau (19) liegt lebensgefährlich verletzt auf Straße - Kripo tappt bei Ermittlungen noch im Dunkeln
Junge Frau (19) liegt lebensgefährlich verletzt auf Straße - Kripo tappt bei Ermittlungen noch im Dunkeln

Kommentare