Autofahrerin verbrennt in Fahrzeugwrack

Grafenwöhr - Bei einem Verkehrsunfall in der nördlichen Oberpfalz ist am Montag ein Mensch bis zur Unkenntlichkeit verbrannt.

Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die 49 Jahre alte Halterin des Fahrzeugs handelt. Das Auto war auf einer Kreisstraße bei Grafenwöhr (Landkreis Neustadt/Waldnaab) aus ungeklärtem Grund von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Wie die Polizei berichtete, wurde der Wagen anschließend auf die Straße zurückgeschleudert und fing Feuer.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare