Kuh verletzt Frau schwer am Kopf

Ehingen am Ries - Mit ihrem Huf hat eine Kuh im schwäbischen Ehingen am Ries eine Frau schwer am Kopf verletzt, als diese eine Milchprobe nehmen wollte.

Die 60-Jährige wollte am Samstag bei einem Landwirt Proben von der Milch mehrerer Kühe nehmen, wie die Polizei in Nördlingen am Sonntag mitteilte. Eine der Kühe schlug nach hinten aus und traf die Frau mit dem Huf am Kopf - sie erlitt einen Schädelbasisbruch und kam mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei kämpft bundesweit gegen Hass-Postings im Internet und hat Erfolg in Mittelfranken
BAYERN
Polizei kämpft bundesweit gegen Hass-Postings im Internet und hat Erfolg in Mittelfranken
Polizei kämpft bundesweit gegen Hass-Postings im Internet und hat Erfolg in Mittelfranken
FDP kritisiert Söders Vorstoß zu Impfpflicht ab zwölf Jahren
BAYERN
FDP kritisiert Söders Vorstoß zu Impfpflicht ab zwölf Jahren
FDP kritisiert Söders Vorstoß zu Impfpflicht ab zwölf Jahren
Corona-Vordrängler: Arzt zweigt sich Impfstoff ab und impft Bekannte - Senioren jetzt ohne Schutz
BAYERN
Corona-Vordrängler: Arzt zweigt sich Impfstoff ab und impft Bekannte - Senioren jetzt ohne Schutz
Corona-Vordrängler: Arzt zweigt sich Impfstoff ab und impft Bekannte - Senioren jetzt ohne Schutz
Sieben-Tage-Inzidenz im Freistaat wieder leicht gestiegen
BAYERN
Sieben-Tage-Inzidenz im Freistaat wieder leicht gestiegen
Sieben-Tage-Inzidenz im Freistaat wieder leicht gestiegen

Kommentare