Hof in Flammen

Hofbrand: Ein Verletzter und hoher Schaden

+
Glücklicherweise wurde der Bewohner bei dem Brand nur leicht verletzt.

Meeder - 100.000 Euro Schaden hat ein Brand am Mittwochmorgen in einem Hof im oberfränkischen Meeder (Landkreis Coburg) verursacht.

Wie die Polizei mitteilte, konnte das Feuer, das den Wohnbereich des Hofes erfasst hatte, innerhalb einer Stunde gelöscht werden. Einer der Bewohner erlitt wegen des Feuers leichte Verletzungen, der Schaden beträgt etwa 100.000 Euro. Die Brandursache ist nach Angaben der Polizei noch unklar.

dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare