Vermisste Frau (40) tot in der Rednitz gefunden

Fürth - Eine seit Ende Februar vermisste Frau aus Fürth ist tot. Ihre Leiche wurde in der Rednitz gefunden.

Ein städtischer Mitarbeiter entdeckte die Leiche der 40-Jährigen am Donnerstag früh an einem Wehr in der Rednitz auf Höhe der Fürther Uferstraße, teilte die Polizei Nürnberg mit. Die Obduktion ergab, dass es sich bei dem leblosen Körper um die seit mehr als einen Monat vermisste 40-Jährige handelt. Rechtsmediziner fanden bisher keine Hinweise auf ein Verbrechen. Daher geht die Polizei davon aus, dass die Frau ertrunken ist.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
News-Blog: Unwetterwarnung für Teile Bayerns - Hochwassergefahr steigt
News-Blog: Unwetterwarnung für Teile Bayerns - Hochwassergefahr steigt
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare