Verpuffung beim Grillen: Vater und Sohn verletzt

Aschaffenburg - Ein 15-Jähriger ist bei einem Grillunfall am Rande des Afrika- und Karibikfestivals in Aschaffenburg schwer verletzt worden.

Er wurde nach Angaben der Polizei mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Auch der 38-jährige Vater des Jungen erlitt Verletzungen. Beide waren aus Amberg nach Aschaffenburg gereist und hatten sich an einem Campingplatz aufgehalten. Dort kam es beim Grillen zu einer Verpuffung. Wodurch diese ausgelöst worden war, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa-tmn

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König

Kommentare