Verspätungen auf Bahnstrecke München - Augsburg

+

München - Infolge einer Streckensperrung wegen eines Notarzteinsatzes kommt es auf der Bahnstrecke München - Augsburg am Donnerstagmorgen zu Verspätungen.

Ein Notarzteinsatz sorgte am frühen Donnerstagmorgen für eine Streckensperrung zwischen Mammendorf und Mering auf der Bahnstrecke München - Augsburg. Inzwischen ist der Einsatz beendet, die Züge fahren wieder auf dem Regelweg, meldet die Deutsche Bahn. Es kommt jedoch noch zu kleineren Verspätungen.

mol

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Laster fährt auf A6 in Nachtbaustelle - Arbeiter stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Motorradfahrer (18) prallt gegen Baum und stirbt
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll

Kommentare