Auto übersehen

Vier Menschen werden bei Unfall in Unterfranken verletzt

Ein 20-Jähriger hat im Landkreis Miltenberg beim Abbiegen ein Auto übersehen. Bei dem Unfall wurden vier Menschen leicht verletzt. 

Erlenbach am Main - Vier Menschen sind bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Miltenberg verletzt worden. Ein 20-Jähriger hatte versucht, am Samstagabend mit seinem Wagen an einer Kreuzung in Erlenbach abzubiegen. Dabei übersah er laut Polizeiangaben einen entgegenkommenden Wagen - die Autos stießen zusammen. Beide Fahrer und zwei Mitfahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 20 000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Bahnverkehr zwischen München und Augsburg normalisiert sich
Bahnverkehr zwischen München und Augsburg normalisiert sich
Überlebenskampf an Bahnstrecke: Frau kriecht drei Stunden am Gleis entlang - aus gutem Grund
Überlebenskampf an Bahnstrecke: Frau kriecht drei Stunden am Gleis entlang - aus gutem Grund
Frontalzusammenstoß - ein Toter und zwei Schwerverletzte 
Frontalzusammenstoß - ein Toter und zwei Schwerverletzte 

Kommentare