1. kreisbote-de
  2. Bayern

Vier Verletzte nach Auffahrunfall auf der Autobahn 94

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 94 sind in Dorfen (Landkreis Erding) vier Menschen verletzt worden. Die 19 Jahre alte Fahrerin eines Wagens in Richtung München habe zu spät bemerkt, dass eine Frau vor ihr wegen einer abgesicherten Unfallstelle abgebremst habe, teilte die Polizei am Montag mit. Beim Aufprall hätten sich die beiden Wagen mit je zwei Menschen an Bord am Sonntag ineinander verkeilt.

Dorfen - Eine Verletzte sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden.

Die Fahrbahn der A94 in Richtung München blieb in der Folge den Angaben zufolge rund zwei Stunden gesperrt. dpa

Auch interessant

Kommentare