Auf regennasser Straße überschlagen

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Mussenhausen - Bei einem Verkehrsunfall sind in der Nacht auf Sonntag bei Mussenhausen (Landkreis Unterallgäu) vier Personen verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der 26-jährige Fahrer mit seinem Auto auf regennasser Fahrbahn kurz vor Mussenhausen von der Straße abgekommen. Das Auto, in dem noch drei weitere Personen saßen, überschlug sich, einer der Mitfahrer wurde im Fond eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Alle vier Personen wurden ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand für keinen von ihnen. Am Auto entstand Totalschaden. Neben dem Rettungsdienst waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Erisried, Markt Rettenbach und Mindelheim im Einsatz.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Deutscher Wetterdienst gibt amtliche Warnung heraus
News-Blog: Deutscher Wetterdienst gibt amtliche Warnung heraus
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare