Flammen rechtzeitig bemerkt

Familie bei Zimmerbrand verletzt

+
Die Familie konnte sich rechtzeitig ins Freie retten.

Aschaffenburg - Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Aschaffenburg ist eine vierköpfige Familie verletzt worden.

Das Feuer war am frühen Montagmorgen aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Die Familie bemerkte die Flammen rechtzeitig und konnte ins Freie flüchten. Allerdings wurden die Eltern sowie der 16-jährige Sohn und die 10-jährige Tochter wegen der starken Rauchentwicklung in der Wohnung leicht verletzt. Sie kamen mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare