Vorfahrt genommen: Rentnerin tot

Markt Bibart/Nürnberg - Eine Autofahrerin ist von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Die Frau hatte dem Lkw die Vorfahrt genommen.

Beim Abbiegen ist eine 79 Jahre alte Autofahrerin am Montag von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei in Nürnberg berichtete, wollte die Frau mit ihrem Wagen nahe Markt Bibart (Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim) in eine Straße einbiegen. Der Fahrer eines 40-Tonners, der Vorfahrt hatte, versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenprall aber nicht mehr verhindern. Die Rentnerin war sofort tot. Der 59 Jahre alte Lastwagenfahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

lby

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab

Kommentare