Waffen und Drogen in Waldhütte gefunden

Reischach - 100 Gramm Marihuana und mehrere Schusswaffen: In einer Hütte bei Reischach (Kreis Altötting) hatte ein Mann (48) heiße Ware gebunkert. Wie ihm die Polizei auf die Schliche gekommen ist:

Mehrere Waffen und Drogen hat ein 48-jähriger Mann in seiner Waldhütte bei Reischach (Landkreis Altötting) versteckt. Wie die Polizei in Rosenheim berichtete, wurde sie am frühen Montagmorgen von einem Bekannten des Mannes darüber informiert, dass sich in der Hütte Drogen befänden. Als die Polizei die Hütte durchsuchte, fand sie über 100 Gramm Marihuana, eine geringe Menge Amphetamin sowie mehrere Schusswaffen. Der 48-jährige, der zu dem Zeitpunkt in der Hütte war, wurde festgenommen.

dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Busfahrer meldet sich auf Facebook
Vermisste Malina: Busfahrer meldet sich auf Facebook
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare