Vom Motorrad gefallen

Sturz beim Kinder-Motocross: Bub (7) verletzt sich schwer

Ein Siebenjähriger ist mit seinem Kindermotorrad auf einer Motocross-Strecke im Landkreis Günzburg gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt.

Der Junge war am Samstag in einer Kurve über einen Zaun gefahren und vom Zweirad gefallen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Trotz vollständiger Schutzausrüstung zog sich der Bub schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Das Gipfelkreuz auf der Zwölferspitz hat für Florian Hagl und David Schneider eine besondere Bedeutung. Weil Wanderer darauf herumturnten, starteten sie einen Aufruf. (Merkur.de*)

Von einem nicht motorisierten Rad stützte ein Artist in Stuttgart in die Tiefe. Er radelte über ein Hochseil.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

dpa

Rubriklistenbild: © Carsten Rehder/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Trubel zu groß: Zugang zu bayerischem Instagram-Hotspot soll gesperrt werden - es gab bereits Todesfälle
Trubel zu groß: Zugang zu bayerischem Instagram-Hotspot soll gesperrt werden - es gab bereits Todesfälle
Schwerer Unfall in Bayern: DB-Regionalzug rammt Traktor - Ein Mensch schwer verletzt - Strecke gesperrt
Schwerer Unfall in Bayern: DB-Regionalzug rammt Traktor - Ein Mensch schwer verletzt - Strecke gesperrt
Von Donau-Strömung mitgerissen: Suche nach Mädchen (13) endet traurig - nun folgt weitere schlimme Nachricht
Von Donau-Strömung mitgerissen: Suche nach Mädchen (13) endet traurig - nun folgt weitere schlimme Nachricht
Schrecklicher Zusammenstoß auf bayerischer Bundesstraße: VW-Bus kracht frontal in Lkw - Fahrerin (25) sofort tot
Schrecklicher Zusammenstoß auf bayerischer Bundesstraße: VW-Bus kracht frontal in Lkw - Fahrerin (25) sofort tot

Kommentare