Wochenendhaus geht in Flammen auf

Neustadt (dpa/lby) - Ein Feuer hat am Donnerstagabend ein Wochenendhaus bei Windischeschenbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) völlig zerstört. Der Schaden wird auf etwa 100 000 Euro geschätzt, wie die Polizei mitteilte. Zur Brandzeit befand sich niemand im Haus oder auf dem Grundstück. Ein Autofahrer auf der A93 hatte 10 bis 15 Meter hohe Flammen aus einem Waldgebiet nördlich von Windischeschenbach aufsteigen sehen und Alarm geschlagen. Die nach wenigen Minuten eintreffende Feuerwehr konnte das Haus eines 56-jährigen Geschäftsmannes aus Weiden aber nicht mehr retten. Was den Brand auslöste, stand am Abend noch nicht fest.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer stirbt noch am Unfallort
Tödlicher Unfall: Motorradfahrer stirbt noch am Unfallort
Frauen überraschen Einbrecher - er attackiert sie mit einer Schere
BAYERN
Frauen überraschen Einbrecher - er attackiert sie mit einer Schere
Frauen überraschen Einbrecher - er attackiert sie mit einer Schere
Schnee-Chaos auf Bayerns Straßen: Zahlreiche Unfälle halten die Polizei auf Trab - Fahranfänger stirbt
BAYERN
Schnee-Chaos auf Bayerns Straßen: Zahlreiche Unfälle halten die Polizei auf Trab - Fahranfänger stirbt
Schnee-Chaos auf Bayerns Straßen: Zahlreiche Unfälle halten die Polizei auf Trab - Fahranfänger stirbt
Denkpause für Gnabry im Topspiel - Goretzka fällt aus
Bayern
Denkpause für Gnabry im Topspiel - Goretzka fällt aus
Denkpause für Gnabry im Topspiel - Goretzka fällt aus

Kommentare