Wohnhaus in Flammen - Nachbar als rettender Engel

Sulzbach am Main - Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Sulzbach am Main ist am Neujahrsmorgen ein Sachschaden von rund 200 000 Euro entstanden. Ein aufmerksamer Nachbar wurde für die Bewohner des Haues zum rettenden Engel.

Verletzt wurde niemand, wie die Polizei in Würzburg am Sonntag mitteilte. Ein Nachbar hatte das Feuer in Sulzbach (Landkreis Miltenberg) bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Danach weckte er die Bewohner. Die Brandursache war zunächst noch unklar. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei Aschaffenburg übernommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehring: Verschärfung der Quarantäneregeln für Geimpfte
BAYERN
Mehring: Verschärfung der Quarantäneregeln für Geimpfte
Mehring: Verschärfung der Quarantäneregeln für Geimpfte
Extremsportler kehrt von Weltumrundung nach München zurück
BAYERN
Extremsportler kehrt von Weltumrundung nach München zurück
Extremsportler kehrt von Weltumrundung nach München zurück
Ist das die Trendwende? Nur noch neun Corona-Hotspots in Bayern - München im freien Fall
BAYERN
Ist das die Trendwende? Nur noch neun Corona-Hotspots in Bayern - München im freien Fall
Ist das die Trendwende? Nur noch neun Corona-Hotspots in Bayern - München im freien Fall
Bayern-Werbung mit halbnacktem Tätowierten schlägt Wellen
Bayern
Bayern-Werbung mit halbnacktem Tätowierten schlägt Wellen
Bayern-Werbung mit halbnacktem Tätowierten schlägt Wellen

Kommentare