Wohnung in Flammen: Polizei vermutet Brandstifter

Deggendorf - Ein Wohnungsbrand im niederbayerischen Deggendorf hat am Donnerstagabend 80.000 Euro Schaden angerichtet.

“Bislang gehen wir von Brandstiftung aus“, teilte ein Sprecher der Polizei in Straubing am Freitagmorgen mit. Details nannte er zunächst nicht. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen, verletzt wurde niemand.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Zeuge meldet sich auf Facebook
Vermisste Malina: Zeuge meldet sich auf Facebook
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare