So wütet Orkantief "Andrea" in Bayern

1 von 23
In Milbertshofen in München hat der Sturm das Dach eines sechsgeschossigen Wohnblocks abgedeckt.
2 von 23
Das Material landete in der Grünanlage
3 von 23
In München-Waldtrudering hat der Sturm eine 15 Meter hohe Kiefer umgeknickt. Der Baum krachte auf ein Auto.
So wütet Andrea in Bayern
4 von 23
Starke Sturmböen haben das Dach eines Möbelmarktes in Regensburg abgedeckt.
So wütet Andrea in Bayern
5 von 23
Starke Sturmböen haben das Dach eines Möbelmarktes in Regensburg abgedeckt.
So wütet Andrea in Bayern
6 von 23
Starke Sturmböen haben das Dach eines Möbelmarktes in Regensburg abgedeckt.
So wütet Andrea in Bayern
7 von 23
Starke Sturmböen haben das Dach eines Möbelmarktes in Regensburg abgedeckt.
So wütet Andrea in Bayern
8 von 23
Starke Sturmböen haben das Dach eines Möbelmarktes in Regensburg abgedeckt.

München - Orkantief "Andrea" wütet über Bayern.

Rubriklistenbild: © dpa/ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Zahlen in Bayern steigen weiter: LMU-Bericht zeigt traurige Überlebensrate von Beatmungspatienten
BAYERN
Corona-Zahlen in Bayern steigen weiter: LMU-Bericht zeigt traurige Überlebensrate von Beatmungspatienten
Corona-Zahlen in Bayern steigen weiter: LMU-Bericht zeigt traurige Überlebensrate von Beatmungspatienten
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
BAYERN
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Großangelegte Kinderpornografie-Razzia in Bayern: 55 Beschuldigte - ein Drittel der Täter unter 30
BAYERN
Großangelegte Kinderpornografie-Razzia in Bayern: 55 Beschuldigte - ein Drittel der Täter unter 30
Großangelegte Kinderpornografie-Razzia in Bayern: 55 Beschuldigte - ein Drittel der Täter unter 30
Audi erreicht europäische CO2-Flottenziele
BAYERN
Audi erreicht europäische CO2-Flottenziele
Audi erreicht europäische CO2-Flottenziele

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion