Zug-Verspätungen bei der Deutschen Bahn

München - Wieder müssen Zugpendler im Berufsverkehr leiden. Am Freitagmorgen kam es zu zahlreichen Verspätungen und Zugausfällen auf der Strecke zwischen Nürnberg und Ingolstadt.

Zwischen Nürnberg Hauptbahnhof und Ingolstadt ist es am Freitagmorgen zu zahlreichen Zugverspätungen und Zugausfällen bei der Deutschen Bahn gekommen. Laut einer Mitteilung der Bahn ist der Grund dafür ein beschädigter Zug. Durch eine Gasflasche wurde der Zug im Gleis Nürnberg-Reichswald demoliert.

mm

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor

Kommentare