Zwei Autofahrer sterben bei Frontal-Crash

Cham/Regensburg - Bei einem schweren Autounfall sind am Mittwochmorgen zwei Menschen getötet worden. Ihre Identität ist bislang ungeklärt.

Wie die Polizei in Regensburg mitteilte, prallten auf der Bundesstraße 20 zwischen Cham und Traitsching (Landkreis Cham) aus bisher ungeklärter Ursache zwei Autos frontal zusammen.

Beide Fahrer wurden eingeklemmt und starben noch an der Unfallstelle. Die Identität der Opfer stand zunächst nicht fest.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Malina: Hunde schlagen an - Tasche in Lokal gefunden
Malina: Hunde schlagen an - Tasche in Lokal gefunden
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion