Zwei Bayern im Lotto-Glück

München - Zwei Bayern im Glück. Ein Unterfranke und ein Oberbayer dürfen sich nun Millionär oder Fast-Millionär nennen. Herzlichen Glückwunsch.

Das Lotto-Glück hat am vergangenen Wochenende zwei Menschen in Bayern getroffen. Ein Spieler aus Unterfranken bekommt in den nächsten Tagen exakt 1 277 777 Euro auf sein Konto überwiesen, wie die Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern am Dienstag in München mitteilte. 

Wer weitere rund 943 000 Euro bekommt, steht hingegen noch nicht fest. Der Fast-Millionär aus Oberbayern hatte seinen Lottoschein anonym abgegeben.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Impf-Priorisierung, Freibäder und Gastro: Söder kündigt umfassende Corona-Neuerungen in Bayern an
Impf-Priorisierung, Freibäder und Gastro: Söder kündigt umfassende Corona-Neuerungen in Bayern an
Peitingerin wird mit 23 Jahren Hüttenwirtin: „So eine Chance bekomm‘ ich nur einmal“
Peitingerin wird mit 23 Jahren Hüttenwirtin: „So eine Chance bekomm‘ ich nur einmal“
Hier können Sie sich gegen Corona jetzt impfen lassen: So sieht Söders Impf-Plan für Bayern aus
Hier können Sie sich gegen Corona jetzt impfen lassen: So sieht Söders Impf-Plan für Bayern aus
Betrug von Sparkassenkunden: Polizei lässt bundesweite Betrügerbande auffliegen
Betrug von Sparkassenkunden: Polizei lässt bundesweite Betrügerbande auffliegen

Kommentare