Zwei Lastwagen in Flammen

Gochsheim - Auf dem Gelände eines großen Lebensmittel-Lagers sind am Neujahrsabend in Gochsheim (Kreis Schweinfurt) zwei Lastwagen ausgebrannt.

Ein dritter Lkw wurde schwer beschädigt. Nach ersten Schätzungen der Polizei entstand eine Schaden von rund 250 000 Euro. Beladen waren die Lastwagen auf dem Areal einer Lebensmittelkette noch nicht. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. Kurz nach 20.00 Uhr hatten Bedienstete nach eigenen Angaben einen Knall gehört. Als sie dann ins Freie gingen, sahen sie einen Lastwagen lichterloh brennen. Auch ein zweiter Lkw in der Nähe fing Feuer. Ein Mitarbeiter des betroffenen Betriebs fuhr dann einen dritten Lastwagen weg, so dass nur ein Teil der Zugmaschine beschädigt wurde. Verletzte gab es nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König

Kommentare