Zwei Tote bei Motorradunfall in Oberfranken

Viereth-Trunstadt - Zwei Menschen sind bei einem Motorradunfall auf der Autobahn 70 nahe Viereth-Trunstadt (Kreis Bamberg) ums Leben gekommen.

Die beiden 44 und 17 Jahre alten Männer hatten nach Angaben der Polizei am Freitag nach einem Überholmanöver die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Das Motorrad kam von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Der Aufprall war so stark, dass Fahrer und Sozius sofort getötet wurden. Das Trümmerfeld habe sich auf rund 100 Meter erstreckt. Die Autobahn musste während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten mehrere Stunden lang gesperrt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare