Schwerer Unfall: Frau (75) und Mädchen (10) tot 

Neuendorf - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind in Unterfranken ein zehn Jahre altes Mädchen und eine 75-jährige Frau ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Würzburg mitteilte, war auf der Bundesstraße 26 nahe Neuendorf (Landkreis Main-Spessart) ein 79 Jahre alter Mann mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Er prallte frontal mit dem entgegenkommenden Wagen einer dreiköpfigen Familie zusammen. Die Zehnjährige saß auf dem Rücksitz. Die Eltern im Alter von 45 und 41 Jahre wurden schwer verletzt. Die 75-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers erlag am Freitagabend in einem Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Das Mädchen war noch an der Unfallstelle gestorben. Auch der 79-Jährige wurde schwer verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare