Im Abstand von 200 Metern

Direkt nacheinander: Zwei Unfälle auf der A 93

Regenstauf - Im Abstand von 200 Metern haben sich auf der Autobahn A 93 in der Oberpfalz zwei Unfälle ereignet. Insgesamt sieben Autos waren daran beteiligt, wie die Polizei mitteilte.

Bei den Unfällen am Montagmorgen zwischen Ponholz (Kreis Schwandorf) und Regenstauf (Kreis Regensburg) wurden sechs Menschen verletzt, zwei davon schwer. Die Ursache für die beiden Unfälle auf regennasser Fahrbahn war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion