BB-Valencia flieht: "Ich brauche mein Botox!"

Köln - Nach Wochen voller Abschiedsgedanken verlässt TV-Transvestit Valencia Big Brother freiwillig. Sie flieht, weil ihr das Botox fehlt. Ihr Freund Florian bleibt davon unbeeindruckt. 

Schon seit Wochen spricht Valencia davon, das "Big Brother"-Haus freiwillig zu verlassen. Erst als ihr Freund Florian vor knapp drei Wochen in die TV-WG einzog, nahm die Haus-Diva Abstand von ihren Auszugsgedanken.

Woche 6: Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus

TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
Woche 6: Live in „Big Brother – Die Entscheidung“ machte Valencia völlig überraschend Nägel mit Köpfen und schockte Bewohner und Zuschauer gleichermaßen. © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
„Ich möchte jetzt gehen – und zwar sofort“, verkündete sie nach ihrem Auftritt vor der „My Name is“-Jury. © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
Bei der Nominierung machte sie es im Sprechzimmer offiziell: „Ich nominiere nicht und möchte das Haus verlassen. Ich brauche mein Luxusleben, ich brauche mein Botox. Auf meiner Stirn sind die ersten Falten. Für mich ist das Projekt Big Brother 2011 abgeschlossen.“ © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus: Die Bilder des Auszugs © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
Die Bilder des Auszugs © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
Die Bilder des Auszugs © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
Die Bilder des Auszugs © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
Die Bilder des Auszugs © RTL II/Endemol
TV-Transvestit Valencia flieht aus dem Big-Brother-Haus
Die Bilder des Auszugs © RTL II/Endemol

Doch schnell kehrte die Sehnsucht an ihr Leben außerhalb zurück: „Ich kann mich hier nicht richtig ernähren. Und ich will nicht fett werden. Und mit den Leuten hier kann ich auch nichts anfangen!“

Immer öfter sprach die ewig 19-Jährige vom Auszug. Dass ihr Verlobter Florian bleiben würde, ist ihr scheinbar nicht so wichtig. Live in „Big Brother – Die Entscheidung“ machte Valencia jetzt völlig überraschend Nägel mit Köpfen und schockte Bewohner und Zuschauer gleichermaßen. „Ich möchte jetzt gehen – und zwar sofort“, verkündete sie nach ihrem Auftritt vor der Jury. Allesandra Pocher, Michelle und Maarten Steinkamp hatten ihre Version von Chers „Do you believe“ kritisiert. Zu viel für Valencia. Sie tobte: „Ich lasse mich nicht auf deren Niveau herab! Ich will gehen.“

Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!

Überraschung: Jordan ist wieder da! © RTL II/Endemol
Nach dem ersten Erstaunen... © RTL II/Endemol
... freuen sich die Bewohner. © RTL II/Endemol
Jordan war zu Hause langweilig. Jetzt ist sie wieder im Big Brother-Haus. Ihr Wieder-Einzug war aber nicht das einzige Highlight des Abends... © RTL II/Endemol
Super-Transe Valencia sorgte für romantische Stimmung. Im Beisein von Wedding-Planer Frank Mathée... © RTL II/Endemol
... machte Valencia ihrem Freund Florian einen Heiratsantrag. © RTL II/Endemol
„Ich möchte dich fragen, ob du mich in diesem Jahr noch heiraten möchtest!“ © RTL II/Endemol
„Ja, Schatz!“ © RTL II/Endemol
Glückliche Gesichter. © RTL II/Endemol
Jetzt kann gefeiert werden... © RTL II/Endemol
... aber nur so lange bis feststeht, wer ausziehen muss. Die Zuschauer wollen Model David nicht mehr sehen. © RTL II/Endemol
David wird tränenreich verabschiedet. © RTL II/Endemol
Während Florian seiner Verlobten Valencia den Kopf wäscht... © RTL II/Endemol
... bereitet sich auch Jordan auf einen „Waschgang“ vor. © RTL II/Endemol
Im warmen Badewasser plantscht Jordan nicht gerne allein - Valencia ist auch dabei. © RTL II/Endemol
Im knappen Bikini ist Jordan in der Wanne lieber vorsichtig. © RTL II/Endemol
Hält alles? © RTL II/Endemol
Passt schon - die Blondine hat ihren Spaß. © RTL II/Endemol
Kaum zu glauben: Sexy Jordan ist noch solo! © RTL II/Endemol
Deshalb startet Transe Valencia einen Aufruf und will den Trauman für die Blondine finden. Das Busenwunder wünscht sich einen gebildeten Kuschelbären. © RTL II/Endemol
Ab sofort können sich alle Männer, die ernsthaft an Jordan interessiert sind, unter bewohner@bigbrother.de bewerben: einfach Kontaktdaten, ein Foto, ein paar Zeilen zur Person und eine Begründung, warum man der Richtige für Jordan ist, zuschicken. © 
Bis die ersten Bewerbungen da sind, duscht Jordan mit Ingrid. © RTL II/Endemol
Wieder trocken vor dem Kleiderschrank... © RTL II/Endemol
stellt Jordan sich die Frage... © RTL II/Endemol
 © RTL II/Endemol
.... was ziehe ich bloß an? © RTL II/Endemol
Daggy, Cosimo, Fabienne und Timmy müssen im Matchraum Schafshoden verspeisen. © RTL II/Endemol
Der Ekel ist ihnen anzusehen. © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Jordan kümmert sich wieder einmal intensiv um ihre Körperhygiene. © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Bei der Gelegenheit prüft sie auch gleich, ... © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
... ob noch alles da ist, wo es hingehört. © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Welcher Mann möchte da nicht Duschkopf sein? © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Es gibt viel zu Duschen, packen wir's an! © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Viel verdeckt der String sowieso nicht, da fällt es kaum auf, ... © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
... wenn er im Eifer des Gefechtes mal rutscht. © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Doch auch Jasmin ist ein gern (an-)gesehener Gast im Big Brother-Bad. © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Sie bevorzugt im Gegensatz zu Jordan die Wanne. © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Da lässt es sich auch besser mit dem Schaum spielen. © RTL II/Endemol
Dieses Busenwunder sucht einen Mann - und duscht wieder!
Lesen bildet - auch wenn es nur der Text auf der Duschgel-Flasche ist! © RTL II/Endemol

Bei der Nominierung machte sie es im Sprechzimmer offiziell: „Ich nominiere nicht und möchte das Haus verlassen. Ich brauche mein Luxusleben, ich brauche mein Botox. Auf meiner Stirn sind die ersten Falten. Für mich ist das Projekt Big Brother 2011 abgeschlossen.“

Nach einem kurzen, tränenreichen Abschied verließ Valencia das „Big Brother“-Haus. Dort ist sie vor genau sieben Wochen als erste Bewohnerin der neuen Staffel eingezogen. Jetzt ist sie freiwillig raus.

Quelle: tz

Rubriklistenbild: © RTL II/Endemol

Auch interessant

Meistgelesen

TV-Umstyling geht mächtig in die Hose - Zuschauer entsetzt vom Ergebnis: „Das arme Mädchen“
TV-Umstyling geht mächtig in die Hose - Zuschauer entsetzt vom Ergebnis: „Das arme Mädchen“
Fußball-Star meldet sich im Frühstücksfernsehen - und macht Sat.1-Moderatorin sauer
Fußball-Star meldet sich im Frühstücksfernsehen - und macht Sat.1-Moderatorin sauer
Bekannter deutscher Free-TV-Sender hört zum 1.7. auf - Nachfolger kriegt  Hohn ab
Bekannter deutscher Free-TV-Sender hört zum 1.7. auf - Nachfolger kriegt  Hohn ab
„Let‘s Dance“-Gewinner 2019: Dieses Tanzpaar hat in der RTL-Show alle überzeugt
„Let‘s Dance“-Gewinner 2019: Dieses Tanzpaar hat in der RTL-Show alle überzeugt

Kommentare