Eindrücke aus dem Alltag der Teilnehmer

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
1 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
2 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
3 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
4 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
5 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
6 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
7 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
8 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?

Kein Smartphone, keine Bett und keine Kleidung. 30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer auf alles was sie haben. Mit dabei ist auch eine WG.

Auch interessant

Meistgelesen

Promi Big Brother 2017: Kandidaten stehen fest - ein Nacktmodel ist dabei
Promi Big Brother 2017: Kandidaten stehen fest - ein Nacktmodel ist dabei
Claudia Obert beichtet bei Promi Big Brother: „Ich habe mich prostituiert“
Claudia Obert beichtet bei Promi Big Brother: „Ich habe mich prostituiert“
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Das Sommerhaus der Stars 2017: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?
Alle gegen Sarah: So fies lästern die Promis bei Big Brother über Knappik
Alle gegen Sarah: So fies lästern die Promis bei Big Brother über Knappik

Kommentare