Mit Gottschalk

Bilder: 30 Jahre RTL - Die große Jubiläumsshow

1 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.
2 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.
3 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.
4 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.
5 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.
6 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.
7 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.
8 von 13
Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.

Köln - Zum 30-jährigen Bestehen schwelgt RTL in alten Zeiten. Moderiert wird die Jubiläumsshow am 3. und 4. Januar von Thomas Gottschalk. Hier sehen Sie erste Bilder.

An zwei Abenden - am 3. und 4. Januar - feiert RTL sein 30-Jähriges. Während die Öffentlich-Rechtlichen bei solchen Gelegenheiten mitunter ganz von der eigenen Bedeutungsschwere erfüllt sind, blickt der größte Privatsender mit einiger Selbstironie zurück.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Es wird heiß: Diese Kandidatin zieht ins RTL-Dschungelcamp
Es wird heiß: Diese Kandidatin zieht ins RTL-Dschungelcamp
Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“
Politiker fordert Abschaffung des Fernsehsenders „Das Erste“
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung
„Love Island“-Kandidatin Stephanie: Nach Ende der Show gab es eine böse Überraschung
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet
„Germany’s Next Topmodel“ 2018: Mit dieser Veränderung hat niemand gerechnet

Kommentare