Vierte Staffel von "Natürlich blond"

Die Katze geht auf Spurensuche

+
Daniela Katzenberger steht auch weiterhin für die Vox-Dokusoap „Natürlich blond“ vor der Kamera

Berlin - Daniela Katzenberger wandert auf den Spuren ihrer Vergangenheit. In der vierten Staffel der Vox-Dokusoap "Natürlich blond" begibt sich die 25-Jährige auf die Suche nach ihren Wurzeln.

Die Vox-Dokusoap „Natürlich blond“ mit Daniela Katzenberger (25) geht in die nächste Runde. Ab Anfang Oktober wird der Privatsender die vierte Staffel über das Leben und die steile Karriere der Selfmade-Blondine ausstrahlen, teilte Vox-Chefredakteur Kai Sturm mit. „Sie sucht die Spuren ihrer Familie und geht mit ihrem Opa in das alte Dorf, aus dem er stammt. Sie versucht, ihr früheres Leben zu entdecken.“

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Model, Sängerin, Schauspielerin - Deutschlands blondeste Blondine macht Karriere. © dpa
Bekannt wurde sie durch ihre auffälligen Augenbrauen. © dpa
Die Katzenberger auf der Wiesn - sehr tiefe Einblicke. © dpa
Zeigt her eure Absätze! Ob die Katzenberger darauf noch gehen kann? © dpa
Bei diesem Anblick bleibt einem doch die Spucke weg!? © dpa
Die "Katze" promotet ihr neues Buch: "Sei schlau, stell Dich dumm". © dpa
Wer hat die schönsten Brüste? © dpa
Sogar singen kann Deutschlands Kult-Blondine. © dpa
Das liebste Kleidungsstück der Frauen. © dpa
Ein fleischgewordener Männertraum. © dpa

Die Castingshow „Das perfekte Model“, die im vergangenen Winter lief, hingegen wird nicht wieder aufgelegt. „Wir wollen diese Sendung in der Form nicht weiterführen. Wir glaube, dass wir nicht über die nötigen Mittel verfügen, um die Sendung nochmal ganz neu zu gestalten“, sagte Sturm. Allerdings werde weiter am Thema Model gearbeitet. „Wir wollen uns noch mehr abgrenzen von dem, was es schon gibt. Wir wollen unseren eigenen Weg gehen und das braucht noch ein bisschen Zeit.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren

Kommentare