Heute startet die RTL-Kuppelshow

Der Bachelor 2016: Diese Kandidatinnen aus Bayern sind dabei

Der Bachelor 2016
1 von 5
Marisa (23): „Ich habe mich ausgetobt. Jetzt ist es Zeit fürs nächste Kapitel“, sagt Marisa aus Augsburg. Die 23-jährige Friseurmeisterin ist bekennender Chippendale-Fan und legt auch bei ihrem zukünftigen Herzbuben Wert auf eine knackige Figur: „Ich mag es, wenn er definiert und trainiert ist. Und mein Traummann muss größer als ich sein.“
Der Bachelor 2016
2 von 5
Sandra (23): Stark, direkt und unabhängig – so beschreibt sich Sandra selbst. Die 23-jährige Privatkundenberaterin aus Erding, die gerade in ihre erste eigene Wohnung nach München zieht, sucht einen Mann, „der weiß, wo er im Leben hinmöchte“. „Ein Muttersöhnchen wäre nichts für mich“, lacht Sandra, die seit drei Jahren Single ist und in ihrer Freizeit am liebsten Fitness macht.
Der Bachelor 2016
3 von 5
Saskia (23): Normalerweise sind sie Freundinnen, in der RTL-Flirtshow aber werden Saskia und Marisa zu Konkurrentinnen. Die 23-jährige Saskia lebt in Kühbach in der Nähe von Augsburg und arbeitet als Steuerfachangestellte. Nebenbei modelt die selbstbewusste Blondine, die ihre Chancen beim Bachelor hoch einschätzt: „Ich bin nicht eine von vielen. Ich bin die Eine…!“
Der Bachelor 2016
4 von 5
Steffi (25): Seit einem Jahr ist Steffi aus dem mittelfränkischen Burgthann Single. Während ihrer Zeit in der Luxusvilla in Florida wird die 25-jährige Einzelhandelskauffrau aber vor allem zwei Dinge vermissen: ihren treuen Hund und ihr geliebtes Pferd. „Ich liebe Tiere“, sagt die Vegetarierin, die ihr Herz auch nur einem tierlieben Traumprinzen schenken würde.
Der Bachelor 2016
5 von 5
Der Bachelor Leonard (30): Mit 16 hatte er seine erste eigene Wohnung, mit 18 machte er sich selbstständig: Leonard Freier aus Berlin stand schon früh auf eigenen Beinen. Heute bezeichnet sich der 30-Jährige als Workaholic mit Herz und Hirn. Einer, der nach seiner letzten Beziehung, aus der er eine kleine Tochter hat, ein neues Liebesglück sucht. Der Unternehmensberater reist gern, liebt Sport aller Art und hat eine Schwäche für schöne Autos. Sein Wunsch: Eine Frau mit Humor, die seine Leidenschaften teilt.

Köln - Ab heute startet es wieder: Das große Kandidatencasting fürs Dschungelcamp 2017, oder wie es RTL nennt – Der Bachelor 2016. Das sind die Kandidatinnen aus Bayern.

Update vom 4. Februar 2016: In der zweiten Folge von "Der Bachelor" 2016 kam es zum bayerischen Zickenkrieg. Die Kandidatinnen Saskia aus Augsburg und Sandra aus Erding gerieten in der Sendung aneinander.

Wer sich unter 22 liebeshungrigen ­Single-Damen für eine rote Rose zum Affen macht, ist erfahrungsgemäß auch den Anforderungen im australischen Outback gewachsen. Die Rahmenbedingungen beim Bachelor 2016 sind freilich komfortabler: Diesmal dürfen die Kandidatinnen mit dem begehrten Junggesellen Leonard Freier unter der Sonne Floridas flirten.

Heiße Nächte und kühle Drinks verspricht RTL für die kommenden acht Folgen der TV-Romanze, bei der Küssen ausdrücklich erlaubt ist. Statt Bohnen und Reis gibt’s Kerzenscheindinner vom Feinsten. Wer kann das Herz des Unternehmensberaters bei einem der Dates in der Luxusvilla in Florida gewinnen? Und: Zu welchen Mitteln greifen die Ladys, um in der Gunst des Bachelors 2016 ganz nach oben zu schnellen?

Vier der insgesamt 22 Damen bekommen die Chance, Leonard ihrer Familie vorzustellen und ihm ihre Heimatstadt zu zeigen. Ob unsere vier hübschen Bayerinnen mit dabei sind (siehe Fotos)?

Der Bachelor 2016: Das sind die Kandidatinnen aus Bayern

  • Marisa (23): „Ich habe mich ausgetobt. Jetzt ist es Zeit fürs nächste Kapitel“, sagt Marisa aus Augsburg. Die 23-jährige Friseurmeisterin ist bekennender Chippendale-Fan und legt auch bei ihrem zukünftigen Herzbuben Wert auf eine knackige Figur: „Ich mag es, wenn er definiert und trainiert ist. Und mein Traummann muss größer als ich sein.“ Ob Leonard Freier, der Bachelor 2016, diese Anforderungen erfüllen kann?
  • Sandra (23): Stark, direkt und unabhängig – so beschreibt sich Sandra selbst. Die 23-jährige Privatkundenberaterin aus Erding, die gerade in ihre erste eigene Wohnung nach München zieht, sucht einen Mann, „der weiß, wo er im Leben hinmöchte“. „Ein Muttersöhnchen wäre nichts für mich“, lacht Sandra, die seit drei Jahren Single ist und in ihrer Freizeit am liebsten Fitness macht Ob sie den Mann ihrer Träume beim Bachelor 2016 findet?.
  • Saskia (23): Normalerweise sind sie Freundinnen, beim Bachelor 2016 werden Saskia und Marisa zu Konkurrentinnen. Die 23-jährige Saskia lebt in Kühbach in der Nähe von Augsburg und arbeitet als Steuerfachangestellte. Nebenbei modelt die selbstbewusste Blondine, die ihre Chancen beim Bachelor hoch einschätzt: „Ich bin nicht eine von vielen. Ich bin die Eine…!“
  • Steffi (25): Seit einem Jahr ist Steffi aus dem mittelfränkischen Burgthann Single. Während ihrer Zeit in der Luxusvilla in Florida wird die 25-jährige Einzelhandelskauffrau aber vor allem zwei Dinge vermissen: ihren treuen Hund und ihr geliebtes Pferd. „Ich liebe Tiere“, sagt die Vegetarierin, die ihr Herz auch nur einem tierlieben Traumprinzen schenken würde. Ob das der Bachelor 2016 sein wird?

Wer einmal in der Woche, in der Nacht der Rosen, beim Bachelor 2016 leer ausgeht, muss nicht enttäuscht sein. Denn wie heißt es so schön? Pech in der Liebe, Glück im Dschungel. 

„Der Bachelor“, Mittwoch, 20.15 Uhr, RTL

Quelle: tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Star Wars 8 startet am 14. Dezember: Danach weitere Weltraum-Saga geplant
Star Wars 8 startet am 14. Dezember: Danach weitere Weltraum-Saga geplant
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Die Sendetermine 2017
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Die Sendetermine 2017
„Die Höhle der Löwen“ 2017: Das ist Investor Frank Thelen
„Die Höhle der Löwen“ 2017: Das ist Investor Frank Thelen
„Die Höhle der Löwen": Heute testet Dagmar Wöhrl eine Po-Dusche
„Die Höhle der Löwen": Heute testet Dagmar Wöhrl eine Po-Dusche

Kommentare