Kabarett-Star geht neue Wege

Dieter Hildebrandt plant Internet-Fernsehen

+
Dieter Hildebrandt will unzensiert ins Internet-Fernsehen

München - Weil er keine Lust auf herkömmliches Fernsehen mehr hat und weil ihm seine jährlich 160 Live-Auftritte nicht reichen, will Dieter Hildebrandt (85) jetzt Kabarett-Fernsehen im Internet machen.

­Stoersender.tv heißt das Projekt, das der Scheibenwischer-Star derzeit mit dem Karikaturisten Dieter Hanitzsch (79) und dessen Sohn Stefan (35) entwickelt.

Eigentlich ist Hildebrandt ja nicht gerade ein Internet-Freak. „Meine Frau kümmerte sich bislang um die E-Mails“, sagt er der tz. Doch er hat festgestellt: „Die Möglichketen des Internets sind faszinierend.“ Und es passieren so viele Dinge, die ihn ärgern. „Wohin mit meinem Zorn?“, fragte er sich. Da kam die Idee von Stefan Hanitzsch, Fernsehen im Internet zu machen, gerade recht. Ab März 2013 soll auf stoersender.tv alle zwei Wochen ein halbstündiges TV-Magazin ausgestrahlt werden – garniert mit Beiträgen von Dieter Hanitzsch, den man beim Zeichnen zuschauen kann.

„Man ist sein eigener Programmchef, was ich schon immer wollte“, schwärmt Hildebrandt. „Die Öffentlich-Rechtlichen machen sich in jede Hose, die man ihnen hinhält – und die privaten senden das, was drin ist.“

Und von Werbeblöcken will Hildebrandt nichts wissen. Stoersender.tv soll darum durch so genanntes Crowdfunding finanziert werden, zu Deutsch „Schwarmfinanzierung“. Stefan Hanitzsch: „Das Projekt läuft erst dann an, wenn die Interessenten 125 000 Euro verbindlich zugesagt haben.“

Jeder, der mag, kann sich ab fünf Euro beteiligen. Damit wird man Abonnent. Wer die Sendung schauen will, muss prinzipiell nichts zahlen. Aber: „Abonnenten können die Sendung früher und in HD abrufen und selbst Videos einbinden. Außerdem können sie über Online-Abstimmungen mitbestimmen, was ausgestrahlt wird.“

J. Welte

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Alles nur Lüge? Katrin Bauerfeind offenbart merkwürdiges Weltbild
Alles nur Lüge? Katrin Bauerfeind offenbart merkwürdiges Weltbild
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
TV-Eklat um Tim Mälzer - Koch vergreift sich gegenüber Zuschauerin im Ton
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen
Läuft „Liebe braucht keine Ferien“ 2019 im TV? Sendetermine und Stream-Anbieter
Läuft „Liebe braucht keine Ferien“ 2019 im TV? Sendetermine und Stream-Anbieter

Kommentare