Promi sauer

Dschungelcamp 2019: RTL sorgt mit dieser Szene für einen Skandal

+
Tommi Piper schwärmt am Lagerfeuer im Dschungelcamp 2019 vom Geschlechtsverkehr mit "Feuervogel" Amélie Sandmann.

Im Dschungelcamp 2019 schwärmt Tommi Piper vom Sex mit Amélie Sandmann. Die schaltet prompt einen Anwalt ein, weil RTL die Bettgeschichte im TV gezeigt hat.

Sydney - Diese Szene im Dschungelcamp 2019 ist zwar schon ein paar Tage alt. Aber für RTL hat sie offenbar ein Nachspiel.

Was war genau passiert?  Tommi Piper mutierte im Dschungelcamp 2019 immer mehr zum Lustgreis. Am vergangenen Freitag lobte der 77-Jährige die Figur von Doreen Dietel mit schlüpfrigen Worten. „Ich wollte nur sagen, du brauchst keinen BH. Dein Körper ist vom Feinsten, vom Feinsten. Ästhetisch, toll.“ Die quittierte das mit einem eisigen „Danke!“.

Mit einer anderen Erzählung unterhalb der Gürtellinie hat er RTL möglicherweise eine rechtliche Auseinandersetzung beschert: Am vorvergangenen Dienstag schwärmte er im Dschungelcamp vom Sex mit Amélie Sandmann. Die meint nun ziemlich angesäuert: RTL hätte diese intime Schilderung niemals ausstrahlen dürfen.

Was Tommi Pipers Frau - der er ja bereits ein Alkohol-Problem unterstellt hat - von dieser Geschichte hält? Das ist noch nicht bekannt.

Tommi Piper ist zwar schon raus, aber wer es sonst noch ins Finale schafft, lesen Sie in unserem Dschungelcamp Live-Ticker nach.

Tommi Piper plaudert im Dschungelcamp über Sex mit Amélie Sandmann

Was war passiert? Am Lagerfeuer prahlte Tommi Piper vor Domenico de Cicco und Felix van Deventer von einem erotischen Abenteuer der Extraklasse mit Amélie Sandmann. Bei seiner Erzählung klatschte er mit der Faust in seine offene Hand und wippte mit den Hüften vor und zurück.

Viele Dschungelcamp-Zuschauer haben nach der Sex-Geschichte wohl Google bemüht und erfahren, dass Amélie Sandmann eine Schauspielerin und Sängerin ist, die unter anderem von 2010 bis 2011 in der BR-Serie „Dahoam is Dahoam“ die Rolle der Frau Pütz spielte.

Außerdem nahm sie 1989 mit Tommi Piper die Hitsingle „Hallo Alf, hier ist Rhonda“ auf. Mit dem Lied wurde damals der Hype um die Serie „Alf“ gemolken. Zwölf Wochen hielt sich der Song in den deutschen Charts.

Video: Tommi Piper und Amélie Sandmann singen „Hallo Alf, hier ist Rhonda“

Wie das Nachrichtenportal t-online berichtet, ist Amélie Sandmann heute 51 Jahre alt, verheiratet, lebt mit ihrem Mann Siegfried Mauser in München. Gegenüber t-online äußert sie sich auch entsetzt über Tommi Pipers Sex-Talk im Dschungelcamp: „Ich war geschockt, dass er so eine Geschichte mit meinem vollen Namen zum Besten gibt und da den großen Zampano raushängen lässt.“

Zudem ärgert sie sich, weil Tommi Pipers Erzählung im TV so rüberkam, als hätten die beiden nur eine Affäre gehabt. Zwischen beiden sei aber wesentlich mehr gelaufen, erzählt Amélie Sandmann: "Das war kein heißer One-Night-Stand, Tommi war meine große Liebe. Wir hatten über acht Jahre eine Beziehung."

Demnach lernten sich die Sängerin und der Synchronsprecher 1985  kennen. Damals war Amélie Sandmann erst 18 Jahre alt, Tommi Piper schon reife 44 Jahre.

Das Mädchen aus Aachen war nach eigenem Bekunden fasziniert von dem älteren Mann. "Tommi war ein wilder Knabe. Er war eine Art Hippie. Viele Frauen haben ihn angemacht. Er war damals gut im Geschäft, sah unglaublich gut aus, er war ein energetischer Kerl."

Video: So viel nahm Leila Lowfire im Dschungelcamp 2019 ab!

Und der Sex, von dem der Campbewohner so schwärmt? "Der war leidenschaftlich“, erklärt Amélie Sandmann gegenüber t-online. Beide führten eine recht wechselhafte Beziehung: "Es gab Höhen und Tiefen in den acht Jahren. Ja, es gab auch mal andere Partner dazwischen." 1993 sei endgültig Schluss gewesen. Mittlerweile sind sowohl Sandmann als auch die Alf-Stimme mit anderen Partnern verheiratet.

Über den Sex-Talk im Dschungelcamp 2019 wolle sie mit Tommi Piper nochmal reden, betont Amélie Sandmann. Ob das schon passiert ist? Schon vor ein paar Tagen wurde die Alf-Stimme aus der RTL-Show rausgewählt. 

Dschungelcamp 2019: Amélie Sandmann schaltet wegen Tommi Piper einen Anwalt ein

Dafür will sie nun RTL kontaktieren, denn nach ihrem Empfinden hätte der Kölner Sender diese intime Geschichte niemals ausstrahlen dürfen. "RTL hätte meinen Namen rausschneiden müssen. Das geht nicht, dass sie das so senden." So eine schmuddelige Publicity könne sie nicht erlauben. Einen Anwalt habe sie bereits eingeschaltet, verrät Amélie Sandmann t-online.

Und was sagt RTL dazu? Auf Nachfrage von t-online erklärt der Sender: "Die Redaktion in Australien entscheidet täglich über die Inhalte." Übersetzt könnte das heißen: Wir lassen uns nicht reinquatschen, was wir im Dschungelcamp zeigen.

Lesen Sie auch:

Wie es bei den Stars ab Tag 9 weitergeht, erfahren Sie hier im Live-Ticker zum Dschungelcamp.

Nach dem Auszug aus dem Camp erfährt Domenico, wie der Streit mit Evelyn angekommen ist. Er richtet nach dem Dschungelcamp 2019 schwere Vorwürfe an seine Ex-Freundin.

Und was passiert bei den anderen großen Streithähnen? Bastian Yotta droht mit Rache an Chris Töpperwien.

Video: Schock für Sibylle Rauch: Sie wiegt nach dem Dschungelcamp nur noch 50 Kilo

fro

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Große Überraschung: Florian Silbereisen angelt sich Ex-Nationaltorwart Roman Weidenfeller
Große Überraschung: Florian Silbereisen angelt sich Ex-Nationaltorwart Roman Weidenfeller
TV-Skandal: Promi lässt sich in Show unter Rock gucken - Ministerin muss alles mitansehen
TV-Skandal: Promi lässt sich in Show unter Rock gucken - Ministerin muss alles mitansehen
Sat.1-Frühstücksfernsehen bringt ungewollt halbes Land gegen sich auf - „War nicht unsere Absicht“
Sat.1-Frühstücksfernsehen bringt ungewollt halbes Land gegen sich auf - „War nicht unsere Absicht“
ESC 2019: Deutschland auf Platz 24 - Sisters-Song war ein Total-Flop
ESC 2019: Deutschland auf Platz 24 - Sisters-Song war ein Total-Flop

Kommentare