DSDS-Jana inszeniert sich als Lustobjekt

+
Jana Skolina im Einspielfilmchen vor ihrem Live-Show-Auftritt

Köln - Die Top Ten von "DSDS" müssen diesmal ohne Sex-Bombe auskommen. Dabei hatte Jana Skolina doch alles getan! Es gab sogar einen vermeintlichen Oben-ohne-Moment. Doch jetzt ist sie raus - und viele sind überrascht.

Die DSDS-Jury sprach am Samstag ein klares Urteil: "Ich habe viel mehr erwartet", erklärte Dieter Bohlen nach Jana Skolinas Auftritt . Die Performance sei ebenso langweilig wie die Stimme. Die lettische Blondine hatte es mit einem knappen blau-orangen Outfit probiert und sich für "The One That Got Away" von Katy Perry als Song entschieden.

Vielleicht noch wichtiger als der Auftritt schien der Einspieler davor. Dafür hatte sich die 21-Jährige einiges ausgedacht - und ihr Aussehen voll in Szene gesetzt. Denn dass Sex bei DSDS einen weiterbringt, ist keine neue Erkenntnis. Schon Annemarie Eilfeld aus der 6. Staffel sprang mit viel Busen-Einsatz von Top-Ten-Show zu Top-Ten-Show. In der vergangenen Staffel zeigte sich Sarah Engels sogar splitterfasernackt (siehe Fotostrecke).

Alle Infos zu Deutschland sucht den Superstar im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Nun wollte auch Jana das Einspiel-Filmchen vor ihrem Live-Show-Auftritt nutzen, um bei den Männern viele Stimmen zu sammeln: Sie posierte im knappen Kleid mit Hasenohren, drückte ihre Brüste zusammen - und schien in einem Moment sogar die linke Brust entblößt zu haben (siehe Screenshot oben). Wohl nur eine optische Täuschung, aber allemal ein Aha-Moment. Dazu diese Äußerungen: "Für mich ist es wichtig, sexy auszusehen. In den letzten fünf Jahren ziehen sich die Mädels wie Männer an. Wir sind Frauen, wir müssen die Welt schöner machen. Ich versuche das. Ich versuche es, dass die Leute mich sehen und denken: Ja, sie sieht schön aus."

Lesen Sie auch:

DSDS-Verlierer Schöne: "Es ist absolut unfair"

DSDS: Joey trotz Patzer unter den Top 10

DSDS: Top Ten stehen fest - sexy Jana raus

Sich derart als Lustobjekt zu inszenieren, dürfte ihr vielleicht bei den Männern Zuspruch gebracht haben. Aber ob auch die Frauen diese zweifelhafte Präsentation gut fanden? "Die Macken in der Stimme machst du mit deinem Aussehen wieder wett", fand ein Facebook-Nutzer. Doch das klappte offenbar dann doch nicht. Jana schaffte es nicht aus der Riege der Top 16 in die Top 10. Viele Medien zeigen sich am Sonntag und Montag überrascht. "Es gab eine handfeste Überraschung. Ausgerechnet Sex-Bombe Jana Skolina flog raus", schreibt etwa die Hamburger Morgenpost.

Dass stattdessen eher unglamouröse Konkurrenten wie Thomas Pegram sich für die Top Ten qualifiziert haben, zeigt die neue Tendenz im deutschen Castingshow-Bereich, die sich durch Shows wie "Unser Star für Oslo/Baku" und "The Voice of Germany" anbahnte: Die Stimme zählt wieder mehr als die Inszenierung. Zum Leidwesen einer Sex-Bombe wie Jana ...

lsl.

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Drama-Queen Elena Miras zieht ins Dschungelcamp 2020: Ausraster vorprogrammiert?
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
Tim Mälzer: Eklat bei „Ready to Beef“ - TV-Koch mit gemeinem Spruch gegenüber Zuschauerin
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren
„Sesamstraße“-Schauspieler ist tot - er verkörperte beliebte Figuren
Wann läuft „Liebe braucht keine Ferien“ 2019 im TV? Infos zu Sendetermine und Stream-Anbieter
Wann läuft „Liebe braucht keine Ferien“ 2019 im TV? Infos zu Sendetermine und Stream-Anbieter

Kommentare