DSDS: Ist der Siegersong ein Plagiat?

+
Pietro ist der neue Superstar.

Köln - Der Siegersong "Call my Name" des frisch gebackenen DSDS-Stars Pietro Lombardi ist schon jetzt ein voller Erfolg. Doch nun werden Vorwürfe laut, das Lied sei nur ein Plagiat.

Lesen Sie auch:

DSDS-Finale: Hat Pietro etwa nicht live gesungen?

Pietro gewinnt das DSDS-Finale

Das DSDS-Siegerlied Call My Name erinnert viele Fans an den WM-Song Marchin On von der Gruppe One Republic. In Internetforen und in einigen Privatradios wird darüber diskutiert, ob das Gewinnerlied von Pietro Lombardi (18) ein Plagiat ist oder nicht. Pietros Plattenfirma Universal Music äußerte sich am Montag zu diesen Vorwürfen nicht. Meistens verlaufen solche Plagiatsdiskussionen im Sande, nur selten kommt es zu gerichtlichen Auseinandersetzungen.

Die schönsten Bilder vom DSDS-Finale

Pietro sang in der Final-Show "Que sera" und "Dance with my father" von Luther Vandross © dpa/ap
Beide Kandidaten präsentieren auch den Sieger-Song "Call my name" aus der Feder von Dieter Bohlen © dpa/ap
Sarah wurde während eines Auftrittes an Seilen in die Luft gehoben © dpa/ap
Sarah bei ihrer Performance von "How will I know" von Whitney Houston in einer großen Leuchtkugel. © dpa/ap
Die Kandadaten Pietro Lombardi und Sarah Engels stehen am Samstag im Finale von DSDS in Köln auf der Bühne © dpa/ap
Die Kandadaten Pietro Lombardi und Sarah Engels stehen am Samstag im Finale von DSDS in Köln auf der Bühne © dpa/ap
Die Kandadaten Pietro Lombardi und Sarah Engels stehen am Samstag im Finale von DSDS in Köln auf der Bühne © dpa/ap
Die Kandadaten Pietro Lombardi und Sarah Engels stehen am Samstag im Finale von DSDS in Köln auf der Bühne © dpa/ap
Pietro und Sarah performen "We've got tonight" von Bob Seger im Hochzeitsoutfit © dpa/ap
Pietro und Sarah performen "We've got tonight" von Bob Seger im Hochzeitsoutfit © dpa/ap
Pietro und Sarah performen "We've got tonight" von Bob Seger im Hochzeitsoutfit © dpa/ap
Pietro und Sarah performen "We've got tonight" von Bob Seger im Hochzeitsoutfit © dpa/ap
Pietro und Sarah performen "We've got tonight" von Bob Seger im Hochzeitsoutfit © dpa/ap
Die Kandadaten Pietro Lombardi und Sarah Engels sitzen am Samstag im Finale von DSDS in Köln auf der Bühne © dpa/ap
Das war nicht der einzige romantische Kuss des DSDS-Pärchens © dpa/ap
Kurz vor der Entscheidung © dpa/ap
Pietro gewinnt knapp mit 51,9 Prozent der Anrufe © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap
Die Entscheidung steht fest: Pietro ist der neue Superstar - und hat allen Grund, so zu jubeln © dpa/ap

In den Download-Charts scheint das Lied von Komponist Dieter Bohlen allerdings ein voller Erfolg zu sein: Am Montag belegte die Single den ersten Platz der führenden Download-Anbieter itunes, musicload und Amazon.de. Dahinter folgt die Call My Name-Version der Zweitplatzierten Sarah Engels. Pietro Lombardi hat die achte Runde von DSDS gewonnen.

Im kommenden Jahr startet wieder eine neue DSDS-Runde. Auch Kandidaten, die bis zu 39 Jahre alt sind, dürfen dann an der Show teilnehmen. Ebenfalls neu: Der Gewinner bekommt in der neunten Staffel 500 000 Euro in bar auf die Hand.

tz

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Oktoberfest im ZDF-Fernsehgarten: „Es wird immer schlimmer“
Oktoberfest im ZDF-Fernsehgarten: „Es wird immer schlimmer“
ARD-Talk: Speed-Dating mit AfD-Chef Gauland 
ARD-Talk: Speed-Dating mit AfD-Chef Gauland 
Gast bei Markus Lanz: Erstmals schwanger mit 58 - Frau muss sich rechtfertigen
Gast bei Markus Lanz: Erstmals schwanger mit 58 - Frau muss sich rechtfertigen
„Heißt das wirklich ...“ - Als Rosin den Namen dieses Restaurants hört, ist er schockiert
„Heißt das wirklich ...“ - Als Rosin den Namen dieses Restaurants hört, ist er schockiert

Kommentare