„Adventsfest der 100.000 Lichter“

In Florian-Silbereisen-Show fließen plötzlich Tränen

Das Nürnberger Christkind Barbara Otto und der Moderator Florian Silbereisen beim Adventsfest der 100.000 Lichter am 26.11.2016 im Congress Centrum in Suhl.
+
Florian Silbereisen moderiert das Adventsfest der 100.000 Lichter.

Mit „Adventsfest der 100.000 Lichter“ bringt uns Florian Silbereisen in Schlager-Weihnachtsstimmung. Beim letzten Auftritt von „Feuerherz“ als Band fließen die Tränen.

  • Florian Silbereisen begrüßt am 28. November zur Schlager-Show „Adventsfest der 100.000 Lichter“.
  • Die Gästeliste ist hochkarätig. Doch Helene Fischer fehlt - das sorgt für Fan-Knatsch.
  • Beatrice Egli performt ihren Song „Kleiner Stern“ und verrät eine heikle Weihnachts-Ankedote.
  • Auch die Band „Feuerherz“ tritt auf - hochemotional feiern sie damit ihren Abschied

Update vom 28. November, 21:35 Uhr: Die Schlagerband „Feuerherz“ hat ihren Auftritt in der Show „100.00 Lichter“. Sie feiern heute ihren Abschied - es ist ihr letzter Auftritt als Boyband. Ab jetzt werden die Sänger Solo-Projekte verfolgen. Passenderweise singen sie den Song „Wenn Herzen auseinander gehen“. Während des Songs spielt ein Clip mit Highlights der Boyband aus den letzten Jahren und auch die Sänger können die Tränen nicht zurückhalten.

Update vom 28. November, 20:40 Uhr: Stefan Mross und seine Frau Anna-Carina Woitschack treten im Duett in der Show auf. Im letzten Jahr hatte der Schlager-Sänger seiner Anna-Carina einen Heiratsantrag vor laufenden Kameras gemacht. Sie verraten: Sie sind mit dem Wohnmobil an Weihnachten zwischen Sachsen-Anhalt und Traunstein unterwegs. Mit dabei: ein echter, kleiner Weihnachtsbaum.

Auch Beatrice Egli singt in einem imposanten, weißen Kleid. Sie singt ihr Lied „Kleiner Stern“. Erst heute, am 28. November, veröffentlichte sie ihr neues Musikvideo dazu. auch sie gibt private Einblicke zu Weihnachten: Sie kommt aus einer Metzger-Familie. Beim Mithelfen hat sie auch schon einmal die Bestellungen vertauscht - und der Vater war dann am Weihnachtsabend unterwegs, die Bestellungen wieder zurück zu tauschen.

Update vom 28. November 2020, 15:30 Uhr: Kleine trübe Wolken ziehen auf über der heiteren Schlager-Welt vor dem „Adventsfest der 100.000 Lichter“, das am Samstag in der ARD ausgestrahlt wird. Grund ist die Gästeliste. Oder besser gesagt: wer fehlt. Fans vermissen Helene Fischer!

Das wird deutlich in den Kommentaren unter dem neuen Florian-Silbereisen-Foto bei Instagram, mit dem der beliebte Moderator doch eigentlich für seine neue Show trommeln und positive Stimmung verbreiten wollte. Er posiert mit einem Schneemann und mit Thomas Anders. Doch Gesprächsthema bei einigen Followern ist wie erwähnt jemand ganz anderes: Helene Fischer.

„Am schönsten wäre es, wenn Helene dabei wäre. Aber das bleibt wohl nur Wunschdenken“, zeigt sich eine Followerin noch angenehm zurückhaltend. Eine andere haut mehr auf die Pauke. „Ich finde das den Fans gegenüber schon ganz schön unfair, es gibt ja nun mal ihr Weihnachtsalbum, warum tritt sie dann beim Adventsfest nicht auf? Hat sie keine Lust mehr? Dann soll sie ganz wegbleiben“, poltert eine Anhängerin.

Da hilft es auch nicht, dass jemand anders Helene Fischer prompt zur Seite springt. Sie ist kaum zu bremsen. „Aber das seid ihr Hardcorefans, sie kann machen, was sie will oder auch nicht, ihr entschuldigt alles. Bei einer anderen wird gemeckert. Ich höre sie auch gerne, aber ich sehe auch, wie sie sich verändert durch den Neuen und leider nicht zu ihrem Vorteil, seid doch endlich mal ehrlich.“ Es handelt sich zwar um eine Einzelmeinung, aber allein schon, dass in der Kommentarspalte ein Knatsch um Helene Fischer entsteht, zeigt: Ihre Zurückhaltung im Corona-Jahr 2020 scheint bei manchen ihrer Fans alles andere als gut anzukommen. Dabei hat die daueraktive Helene Fischer doch auch mal das Recht auf eine Pause. Immerhin: Ein Konzert ist in Sicht.

Advents-Show mit Florian Silbereisen: Diese überraschenden Gäste kommen

Unser Artikel vom 27. November 2020: Suhl - Vorweihnachtszeit ist auch Schlager-Zeit. Trotz Corona kann sich die Schlagerwelt dabei auf Florian Silbereisen verlassen. Obwohl es gerade für Sänger und Musiker in der Zeit der Konzertabsagen schwer ist, erfreut der Moderator seine Fans gerade mit einigen Schlagershows. So bekommen die Stars die Möglichkeit, aufzutreten und die Fans können mit ihnen mitfiebern. Gerade erst führte er bei „Schlager des Jahres“ durch den Abend und sorgte für einen schönen Jahresrückblick - und auch Beatrice Egli präsentierte mit Eloy de Jong ein Ranking der besten Schlager-Songs aller Zeiten in der Sendung „Ich find Schlager toll“ auf RTL.

Florian Silbereisen moderiert auch in diesem Jahr das „Adventsfest der 100.000 Lichter“

Und so findet auch die beliebte TV-Sendung „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ statt. Am 28. November 2020 wird die Sendung auf ARD ausgestrahlt, Beginn ist um 20.15 Uhr. Wegen des Coronavirus wurde die Sendung bereits vorab aufgezeichnet - ohne Publikum. Das verriet Howard Carpendale auf seinem Instagram-Account. Schon seit 2004 läutet Florian Silbereisen mit der Show den Advent ein.

„Adventsfest der 100.000 Lichter“: Star-Aufgebot an Gästen

Auch in diesem Jahr werden wieder bekannte Stars mit von der Partie sein. Darunter Ella Endlich mit ihrem Hit „Küss mich, halt mich, lieb mich“ und Andreas Gabalier mit einem Lied aus seiner CD „A Volks-Rock’n’Roll Christmas“. Aber auch Florian Silbereisen selbst greift zum Mikrofon, zusammen mit Thomas Anders. Sie haben kürzlich gemeinsam eine CD veröffentlicht und wurden dafür zum Beispiel mit der „Goldenen Henne“ ausgezeichnet. auch mit dabei: die Kelly Family. Auch die Schlager-Stars Ross AntonyAndrea Berg, Beatrice Egli, Ramon Roselly und natürlich Howard Carpendale werden in der Weihnachtsshow dabei sein.

Ebenfalls bestätigt ist das Schlager-Traumpaar Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack. 2019 machte der Schlager-Star seiner Freundin einen romantischen Heiratsantrag in der Show vor laufenden Kameras. Die beantwortete seine Frage mit „Ja, ich will!“. (jh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Let‘s Dance“-Star nimmt Llambi-Urteile in Schutz: „Hätte das Gleiche gesagt“
„Let‘s Dance“-Star nimmt Llambi-Urteile in Schutz: „Hätte das Gleiche gesagt“
Heidi Klum sucht „Germany‘s Next Topmodel“ 2021: Wer ist raus? Welche GNTM-Kandidatinnen sind in den Top 10?
Heidi Klum sucht „Germany‘s Next Topmodel“ 2021: Wer ist raus? Welche GNTM-Kandidatinnen sind in den Top 10?
Dschungelshow 2021: Dr. Bob macht unerwartetes Geständnis - mit einem Satz spricht er Fans aus der Seele
Dschungelshow 2021: Dr. Bob macht unerwartetes Geständnis - mit einem Satz spricht er Fans aus der Seele
ARD dreht Film mit "Hubert und Staller"
ARD dreht Film mit "Hubert und Staller"

Kommentare