Rose d'Or: Preise für Raab und Berben

1 von 25
Beim internationalen Fernsehfestival Rose d'Or sind zwei ARD-Produktionen zu Siegern gekürt worden: Der Eurovision Song Contest 2011 gewann die Goldene Rose in der Kategorie “Live Event Show“. Und der Film “Homevideo“ wurde mit dem begehrten Fernsehpreis in der Kategorie “TV Movie“ geehrt. Auszeichnungen gab es auch für Iris Berben und Stefan Raab. Die 61-jährige Schauspielerin wurde mit der “Lifetime Rose“ geehrt und der 45-jährige Entertainer mit der “Innovation Rose“.
2 von 25
Larry Hagman
3 von 25
Barbara Schöneberger und Stefan Raab
4 von 25
Iris Berben
5 von 25
Dieter Meier (l.) und Boris Blank von Yello
6 von 25
Iris Berben
7 von 25
Iris Berben mit Arthur Cohn
8 von 25
Michael Cordell (l.) und Nick Murray

Rose d'Or: Preise für Raab und Berben

Auch interessant

Meistgelesen

„Bauer sucht Frau“: Heiße Küsse nach der Besamung
„Bauer sucht Frau“: Heiße Küsse nach der Besamung
Staller-Schauspieler verrät: Es gibt ein Hintertürchen für mein Serien-Comeback
Staller-Schauspieler verrät: Es gibt ein Hintertürchen für mein Serien-Comeback
„Privatkonzerte“: Neues TV-Format mit Kim Fisher und Wigald Boning
„Privatkonzerte“: Neues TV-Format mit Kim Fisher und Wigald Boning
„Adam sucht Eva“: Bastian Yotta und Natalia Osada ziehen zusammen
„Adam sucht Eva“: Bastian Yotta und Natalia Osada ziehen zusammen

Kommentare