Vier Kandidatinnen dürfen noch träumen

GNTM im Couchticker: Diese Mädchen sind im Finale - Wieder Panne bei ProSieben

+
Heidi Klum

Fünf Kandidatinnen waren beim Halbfinale noch im Rennen ums Model-Krönchen. Doch eine scheiterte kurz vorm Finale von GNTM 2018. Der Couchticker zum Nachlesen.

  • Waaah, nur noch ein Mal GNTM, dann ist alles vorbei. Am Donnerstag stand nämlich schon das Halbfinale an.
  • Nur eine schafft es auf das Cover der deutschen Cosmo ... äh, Harper‘s Bazaar. Im Halbfinale gab‘s das Shooting dazu.
  • Wie viele Meeedchen schafften es ins Finale von GNTM 2018? Wer war überhaupt noch dabei? Wir berichteten im Couchticker.
  • Wenn man einen Körper wie Heidi Klum hat, darf man den schon mal zeigen. Und das tut das Model auch. Nun hat Heidi Klum erzählt, warum sie sich so oft nackt zeigt.

GNTM 2018: Vier Kandidatinnen im Finale - Der Couchticker zum Nachlesen

22.34 Uhr: Zum vorletzten Mal war‘s das gewesen für dieses Jahr. Und was lernen wir heute? Christina hält den Rekord im „Am öftesten ‚ich‘ in einem Satz“-Sagen, ProSieben spoilert gerne seine eigenen Sendungen und Harper‘s Bazaar war gestern: 2019 kommt nur eine aufs Cover des deutschen Lidl-Prospekts.

22.26 Uhr: Was. Ne. Überraschung. Jennifer ist nicht im Finale. Danke, ProSieben, für einen Spoiler und weitere mehr. 

22.23 Uhr: Ein Glück, dass die im Finale nicht mehr so viel quatschen.

22.21 Uhr: Wir verstehen übrigens immer noch nicht, warum man Julianna die Haare geglättet hat. 

22.19 Uhr: So - auch, wenn uns ProSieben schon die Spannung genommen hat: Wer fliegt jetzt - Jennifer oder Julianna? Auf jeden Fall eine Kandidatin mit „J“. Haha.

22.15 Uhr: Christina is‘ im Finale.

22.01 Uhr: Wenn Christina noch mal stolpert, feiern wir diese Absätze und das Kleid so hart ...

Video: So wird das große GNTM-Finale in Düsseldorf

GNTM 2018: Zwei Kandidatinnen schon im Finale

22.00 Uhr: Also Pias Mutter muss das mit den Überraschungen noch mal üben. Aber: Endlich mal ne „Dicke“ im Finale. *ironieaus*

21.57 Uhr: Was es mit dem mysteriösen Klum-Kaulitz-Bild von vorhin auf sich hat, lest ihr übrigens hier.

21.53 Uhr: Demjenigen, der Toni gerade verstanden hat: chapeau!

21.51 Uhr: JAAAAA! Toni ist im Finale!!! 

21.50 Uhr: Jetzt sagt halt Toni endlich, dass sie im Finale ist. Sonst hyperventiliert sie noch. Und wir auch.

21.49 Uhr: So, und wie füllt ProSieben jetzt noch die 40 Minuten bis zum Ende der Show? Ach, da kommen ja noch 20 Minuten Werbung ...

21.44 Uhr: Und jetzt ist auch noch der Absatz schuld. Und das Kleid. 

21.43 Uhr: Der Moment, wenn Christina stolpert: unbezahlbar.

21.38 Uhr: Nehmt Toni doch BITTE diese Perücke ab! Dennoch: #teamtoni

21.36 Uhr: Wie sie der Pia einfach das voluminöseste Kleid anziehen, damit sie noch irgendwie als Curvey Model durchgeht ...

21.35 Uhr: Und wir fragen uns: Warum hat Julianna ein Kind auf ihrem Schritt?

21.25 Uhr: Ach, und jetzt kann man also diese kleinen Canon-Kameras gewinnen. Da sind doch bestimmt noch die Bilder von Christina drauf.

21.24 Uhr: Was hat #weristjennifer da eigentlich für Rosetten auf ihren Brüsten?

GNTM 2018: Hat ProSieben schon wieder gespoilert, wer raus fliegt?

21.20 Uhr: Oh oh - hat ProSieben schon wieder gespoilert, wer heute raus fliegt? Wenn ihr nicht wissen wollt, wen es heute offenbar trifft - einfach den Tweet hier unten ignorieren!!!11elf

21.18 Uhr: Hat der Stylist gerade etwa unterschwellig gesagt, dass Christina fett ist?

21.16 Uhr: Klaudia mit K hätte hier gefragt: „Wer ist Jean Paul Gaultier?“

21.14 Uhr: Sind wir hier beim Dschungelcamp? Fehlt nur noch das Lagerfeuer, an dem sich die Camper gegenseitig immer die Briefe ihrer Angehörigen vorlesen ...

21.12 Uhr: Wir haben gerade mal nachgeschaut - die Folge dauert heute bis 22.30 Uhr. Heißt: Der Entscheidungswalk dauert heute mal locker länger als alles andere in dieser Folge.

21.10 Uhr: Ohne Christina keine Competition. Ach nee, das war ja der Koffer. Fast das gleiche.

21.09 Uhr: Eigentlich muss man #weristjennifer einfach mal ganz, ganz feste in den Arm nehmen. Allein schon deshalb, weil sie mit Christina in einem Team ist ...

21.05 Uhr: Wenn uns jetzt noch einer sagen kann, wo genau Pia eigentlich noch „curvey“ ist, spendieren wir zweiunddreißig Tafeln Schokolade.

20.50 Uhr: „Ihr müsst an euch selber denken“, mahnt Heidi Klum. Kein Problem für Christina.

20.46 Uhr: Ob die GNTM-Siegerin auch eine Fotostrecke im Lidl-Prospekt bekommt?

20.40 Uhr: Wie gemein ist das denn? Da bekommt die langweiligste Kandidatin #weristjennifer auch noch das langweiligste Bild.

GNTM 2018: Heimliche Hochzeit bei Heidi Klum und Tom Kaulitz?

20.32 Uhr: ... äääähm ... wir sind gerade verwirrt: Heidi Klum hat ein höchst seltsames Bild auf Instagram gepostet - das zeigt sie in einer weißen Robe, die wie ein Hochzeitskleid aussieht! Neben ihr: Tom Kaulitz im Anzug. Die beiden werden doch nicht etwa ... Selbst Bill Kaulitz hat das Bild kommentiert - mit jeder Menge Herzen. Die Instagram-Follower jedenfalls vermuten, dass die beiden geheiratet haben könnten, was in den mittlerweile mehr als 1200 Kommentaren (Stand 17. Mai, 20.45 Uhr) zu lesen ist. Auf jeden Fall seltsam, dass Heidi Klum das exakt während des GNTM-Halbfinals postet ...

❤️

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

20.25 Uhr: Der Fotograf sagt über Toni: „Great smile.“ Heidi antwortet: „Ja, ne?“ Hat er bestimmt verstanden. Ne?

20.24 Uhr: Toni ist „kurz vor den Tränen vor Freude“ - oder aber auch, weil sie da Kleid so schrecklich findet?!

20.21 Uhr: Das Kleid von Toni sieht bisserl so aus wie der Vorhang von der Dragqueen-Show letzte Woche.

20.20 Uhr: Wie oft Christina wohl innerhalb kürzester Zeit „ich“ sagen kann?

20.15 Uhr: Boah, wir haben uns gerade mega erschreckt, als Heidi Klum das erste mal eingeblendet wurde. Täuschen wir uns, oder wird sie immer mehr überbelichtet? Wir haben da mal mit einem GNTM-Insider gesprochen.

20.13 Uhr: Hurra, gleich geht‘s los!! Im Moment sehen wir noch Bärte. Sexy oder nicht? Eine von uns sagt ja, die andere nein. Die Männer-Welt kann also komplett aufatmen.

20.12 Uhr: Wie geht‘s eigentlich bei Klaudia mit K weiter? Das liest Du hier.

Weniger Stoff geht kaum: Ex-GNTM-Kandidatin zeigt sich mega-sexy

+++ Ach, was fanden wir sie anfangs ätzend - Carina, die „selbstverliebte“ Kandidatin von GNTM 2017, die niemandem näher schien als sich selbst. Zugegeben: das Bild wandelte sich innerhalb der letzten Staffel der Casting-Show. Am Ende fanden wir Carina gar nicht sooooo schlimm. Im Gegenteil - sie war fast schon witzig. 

Bei GNTM war für Carina allerdings kurz vor dem Finale Schluss - sie wurde Siebte. Ihre Fans müssen seither aber dennoch nicht auf Bilder aus dem Leben der Ex-GNTM-Kandidatin verzichten. Auf Instagram - dort hat Carina immerhin satte 232.000 Abonnenten - hält sie ihre „Carina Army“ über ihr Jetset-Leben auf dem Laufenden. Carina am Pool, Carina im Pool, Carina am Grand Canyon, Carina in der Badewanne, Carina auf eine Yacht - was all diese Bilder gemeinsam haben? Nun, dass Carina relativ wenig Stoff am Körper trägt. Also viel nackte Haut zeigt. Aber ja, na gut, wir geben es ja zu: Wer so einen Traum-Body hat, der darf ihn auch zeigen - und wieso sollte man sich auch dick anziehen, wenn man an den Pool geht? Eben. Aber seht selbst:

Have a sunny funny Friday ! #friday #weekendvibes #lasvegas

Ein Beitrag geteilt von Carina (@carinazavline) am

Normality is a paved road. It's comfortable to walk, but no flowers grow.

Ein Beitrag geteilt von Carina (@carinazavline) am

Goodbye 2017 Meine Lieben, meine #carinaarmy ❤️ ich möchte euch vom ganzen Herzen für dieses unfassbare Jahr danken!!! Dieser Account ging im Februar 2017 mit 0 Followern online und jetzt sind wir unfassbare 209.000 Eure Unterstützung ist das, was mich jeden Tag in diesem Jahr zum lachen gebracht hat und ich hoffe ich konnte euch ebenfalls ein Lächeln ins Gesicht zaubern:) 2017 war ein Turning Point in meinem Leben und ihr wart mit dabei- bei allen Up‘s and Downs... Ich möchte garnicht lange drum herum reden- IHR SEID DIE BESTEN!!! Und gemeinsam rocken wir 2️⃣0️⃣1️⃣8️⃣ Ich wünsche euch Gesundheit, Glück, Erfolg und ganz viel echte Liebe im neuen Jahr!!! ❤️ I - Guys, I wanted to thank you all for my amazing year! You made this year special and I truly love you and wish you all the best, stay healthy, love and be loved HAPPY NEW YEAR ! #happynewyear #lookingforward #2018 #bye2017 #dubai

Ein Beitrag geteilt von Carina (@carinazavline) am

#mydubai

Ein Beitrag geteilt von Carina (@carinazavline) am

+++ In acht Tagen wissen wir, wer „Germany‘s Next Topmodel“ ist. Geht es nach Christina, kann es im Finale am 24. Mai eigentlich sowieso nur eine logische Wahl geben. Heute heißt es erstmal: Wer übersteht das Halbfinale? Wir sind super-krass gespannt.

GNTM im Couchticker: Das passiert heute im Halbfinale

Heute ist das Finale vor dem Finale. Also: das Halbfinale. Noch fünf Meeedchen haben die Chance, Deutschlands neues Topmodel (oder so ähnlich) zu werden: Christina, Jennifer, Julianna, Toni und Pia. Wem gegenüber zeigt sich Heidi Klum heute gnadenlos? Wer muss so kurz vor dem Ziel den Laufsteg räumen? Wessen Foto wird definitiv nicht auf dem Cover der Harper‘s Bazaar landen? Eigentlich wurscht. Shooten müssen das Cover sowieso alle - und zwar in der Folge von heute. 

„‘Germany‘s next Topmodel‘ 2018 wird auf dem Cover eines der renommiertesten und bekanntesten internationalen Fashionmagazine zu sehen sein“, kündigt Heidi Klum das letzte Shooting der Staffel an. Dass das etwas Historisches ist (zum zweihundertdreiundsiebzigsten Mal in dieser Staffel), betonen auch die Kandidatinnen: „Das gab‘s noch nie bei GNTM. Wir sind die ersten Mädchen, die für dieses Magazin shooten dürfen. Das ist echt unbeschreiblich“, so Toni. Unbeschreiblich ist auch, wie genial ProSieben ist, weil sich der Sender wirklich für jede Folge etwas NOCH NIE DAGEWESENES ausdenkt. Hammer! Übrigens: Christina „will heute einfach super-gut sein“ - ach, Christina, das bist Du doch sowieso immer, oder?

Super-gut wird Christina natürlich auch beim Entscheidungswalk sein. Da geht es nämlich um Haute Couture. Genau ihr Ding. „Haute Couture finde ich mega-geil. Es passt super zu mir, ich kann mich super damit identifizieren, es ist High Fashion, es ist over the top“, findet Christina. Over the top ist auch unser Gemütszustand bei so viel Selbstbewusstsein. Aber seien wir mal ehrlich: Ohne Christina wäre GNTM nur halb so ... naja, nennen wir es mal: aufregend. Ach ja: Die „Haute Couture“-Roben der Meeedchen wurden von keinem geringeren als Star-Designer Jean Paul Gaultier ausgewählt. Stark!

Das könnte Dich auch interessieren: GNTM-Kandidatin boykottiert Finale und rechnet mit ProSieben ab

Wer schafft es ins große Finale von GNTM 2018? Wer zerbricht am Druck - und wie super-gut wird Christina am Ende des Tages wirklich gewesen sein? All das erfahrt Ihr heute im Couchticker.

GNTM 2018: Alle Folgen im Couchticker

Ihr habt eine Sendung verpasst? Macht nichts: Hier gibt‘s alle Folgen GNTM im Couchticker zum Nachlesen: 

GNTM im Couchticker vom 8. Februar

GNTM im Couchticker vom 15. Februar

GNTM im Couchticker vom 1. März

GNTM im Couchticker vom 8. März

GNTM im Couchticker vom 15. März

GNTM im Couchticker vom 22. März

GNTM im Couchticker vom 29. März

GNTM im Couchticker vom 5. April

GNTM im Couchticker vom 19. April

GNTM im Couchticker vom 26. April

GNTM im Couchticker vom 3. Mai

GNTM im Couchticker vom 10. Mai

GNTM im Couchticker vom 24. Mai

mes/Glomex

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bachelorette 2018: So lief die erste Folge und das haben wir über Nadine Klein gelernt
Bachelorette 2018: So lief die erste Folge und das haben wir über Nadine Klein gelernt
„Schrecklich unsympathischer Typ“: Tim Mälzer zeigt TV-Moderator den Mittelfinger
„Schrecklich unsympathischer Typ“: Tim Mälzer zeigt TV-Moderator den Mittelfinger
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018
Sommerhaus der Stars 2018: Dieser Kandidat sieht nichts von seiner Gage
Sommerhaus der Stars 2018: Dieser Kandidat sieht nichts von seiner Gage

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.