1. kreisbote-de
  2. Kino & TV

„Grüne Hölle“: „ZDF-Fernsehgarten“-Zuschauer lästern über Andrea Kiewels Outfit

Erstellt:

Kommentare

Andrea Kiewel moderiert den „Fernsehgarten“ im grünen Outfit.
Andrea Kiewel moderiert den „Fernsehgarten“ im grünen Outfit. © Screenshots ZDF/Fernsehgarten 10.07.22

Andrea Kiewels Kleiderwahl im „Fernsehgarten“ sorgt immer wieder für Diskussionen. Diesmal wurde das grüne Outfit von Twitter-Nutzern bewertet. Die Fans hatten einige Assoziationen.

Lerchenberg - Bei Andrea Kiewels ZDF-„Fernsehgarten“ (alles zur Show) steht am 10. Juli alles im Zeichen den Schlagers. Die Moderatorin hat sich dafür in ein grünes Outfit geschmissen, sozusagen auch passend zu ihrem Spitznamen „Kiwi“. Bei den Twitter-Nutzern führte das zu unterschiedlichen Reaktionen.

„Fernsehgarten“: Kiwi moderiert komplett in hellgrün

Die Outfitwahl von Andrea Kiewel führt im Netz immer wieder zu einigen Lachern. Diesmal (alle Sendetermine der „Fernsehgarten“-Saison 2022) wählte die 57-Jährige eine einheitlich grasgrüne Farbe für Hose und Oberteil. Ob Kostüm oder Jumpsuit ist nicht klar zu erkennen, auffällig ist es auf jeden Fall.

Twitter Kommentare zu Andrea Kiewels Outfit.
Andrea Kiewels Outfit spaltet die Zuschauer. (Collage) © Screenshots Twitter

Die Zuschauer äußerten sich amüsiert über die herausstechende Farbe. „Kiwi in ihrer natürlichen Farbe“, kommentierte beispielsweise ein belustigter Zuschauer mit vielen Kiwi-Emojis. „Ist Kiwi heute als Grinch oder Shrek verkleidet?“, machte sich jemand anderes lustig.

„Grüne Hölle“: „ZDF-Fernsehgarten“-Zuschauer lästern über Andrea Kiewels Outfit

Andere griffen zum Vergleich mit einem neongrünen Textmarker. Eine Person findet Kiewels grünes Kostüm offenbar ganz besonders schrecklich und schreibt: „Wenn die ‚grüne Hölle‘ eine Person wäre“, dazu veröffentlicht er ein Bild von Kiwi. Da stimmt ein Twitter-Nutzer gleich ein und kommentiert: „Schickt doch bitte dieses grüne Ding in die Hölle!“

Wie immer, liegt aber eben auch die Schönheit der Kleiderwahl im Auge des Betrachters und so finden sich auch einige lobende Worte im Netz. „Ich mag das Grün“, verteidigt beispielsweise eine Frau. Und auch Andrea Kiewel scheint sich in Grün pudelwohl zu fühlen – und darauf kommt es schließlich am Ende ja auch an. In der selben Folge des „Fernsehgartens“ teilte Kiwi auch gegen betrunkene Junggesellen aus und sagte: „Lieber nicht noch mal“. Verwendete Quellen: ZDF/Fernsehgarten 10.07.22

Auch interessant

Kommentare