Auf dem Roten Teppich

"Medicus"-Weltpremiere: Das sind die Bilder

1 von 18
Der Mann des Abends: Hauptdarsteller Tom Payne auf der Weltpremiere des Kinofilms "Der Medicus" in Berlin.
2 von 18
Emma Rigby spielt die Rebecca in dem Historiendrama "Der Medicus".
3 von 18
Schauspieler Fahri Yardim bei der Premiere in Berlin.
4 von 18
Ist momentan in zwei Kinofilmen zugleich zu sehen: Elyas M’Barek.
5 von 18
Olivier Martinez, mit Halle Berry verheiratet, spielt in "Der Medicus" den Shah Ala ad-Daula
6 von 18
Fast 30 Jahre nach der Erstveröffentlichung seines Dramas "The Physician" kann er nun sein Werk auf der Leinwand betrachten: Schriftsteller Noah Gordon.
7 von 18
Schauspieler Stellan Skarsgård bei der Weltpremiere des Kinofilms "Der Medicus" in Berlin.
8 von 18
Hauptdarsteller Tom Payne und der deutsche Regisseur Philipp Stölzl geben sich bei der Weltpremiere sichtlich entspannt und zufrieden.

Berlin - Ab dem 25. Dezember erscheint das Drama endlich im Kino. Bei der Premiere am Montag gab sich auch der Autor von "Der Medicus", Noah Gordon, die Ehre.

Im Berliner Zoo Palast wurde am Montag Abend die Weltpremiere des Historiendramas „Der Medicus“ gefeiert. Auf den roten Teppich vor dem erst kürzlich wiedereröffneten Traditionskino sind neben Regisseur Philipp Stölzl („Nordwand“) auch die Schauspieler Tom Payne, Stellan Skarsgard und Elyas M'Barek sowie Bestsellerautor Noah Gordon gekommen. Der Film nach dem erfolgreichen Roman von US-Autor Gordon erzählt die Geschichte der Waise Rob Cole (Tom Payne). Vom mittelalterlichen England reist Cole ins persische Isfahan, um dort bei Ibn Sina (Ben Kingsley), „dem Arzt aller Ärzte“, Medizin zu studieren. Doch der Weg zu Wissen und Erkenntnis ist steinig. Cole ist auf seiner langen Reise zahlreichen Gefahren ausgesetzt. Am 25. Dezember startet „Der Medicus“ in den Kinos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL
Schock bei GNTM: Jury-Mitglied wirft plötzlich bei Topmodel-Show hin
Schock bei GNTM: Jury-Mitglied wirft plötzlich bei Topmodel-Show hin

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.