Oscargewinner: Die besten Hauptdarsteller seit 2000

1 von 14
Seine Rolle als Lester Burnham, der mitten in einer Midlife Crisis steckt, hat Kevin Spacey im Jahr 2000 den Oscar als bester Hauptdarsteller beschert.
Oscargewinner Hauptdarsteller
2 von 14
Als bester Hauptdarsteller wurde "Gladiator" Russel Crowe 2001 mit einem Oscar belohnt.
Oscargewinner Hauptdarsteller
3 von 14
Für seine Rolle als korrupter Polizist in Training Day bekam Denzel Washington im Jahr 2002 einen Oscar.
Oscargewinner Hauptdarsteller
4 von 14
2003 bescherte sein Auftritt als der "Pianist" im gleichnamigen Film Adrian Brody einen Oscar.
Oscargewinner Hauptdarsteller
5 von 14
In der Literaturverfilmung "Mystic River" begeisterte Sean Penn die Oscar Jury im Jahr 2004.
Oscargewinner Hauptdarsteller
6 von 14
Zum besten Hauptdarsteller 2005 wurde Jamie Foxx für seine Verkörperung der Soul-Legende Ray Charles im Drama "Ray" gewählt.
Oscargewinner Hauptdarsteller
7 von 14
Seine Rolle als Autor Truman Capote brachte Philip Seymour Hoffman im Jahr 2006 den Oscar ein.
Oscargewinner Hauptdarsteller
8 von 14
Im Politthriller "Der letzte König von Schottland" spielte Forest Whitaker den ugandischen Diktator Idi Amin und bekam 2007 den Oscar als bester Hauptdarsteller.

Mit Spannung werden sie jedes Jahr erwartet: Die Oscar-Gewinner in der Kategorie "bester Hauptdarsteller". Hier die Preisträger seit 2000.

Auch interessant

Meistgelesen

Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
Palina Rojinski bei der WM 2018: Zwei gute Gründe, warum sie ARD-Reporterin ist
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
"Bachelor in Paradise"-Hammer! Diese Kandidaten könnten bei der zweiten Staffel dabei sein
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Nach Thomas Hayos GNTM-Aus: Jetzt schockt Heidi Klum mit Aussage über Zukunft der Show
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL
Nach TV-Beitrag wird falscher Verdächtiger fast totgeschlagen - jetzt laufen Ermittlungen gegen RTL

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.