Mehrere Jubel-Nachrichten für Fans

„Rosenheim-Cops“: Den Machern gelingt echter Coup mit Schauspiel-Legende

Rosenheim-Cops
+
Das erste Foto vom Dreh: Michaela May wird als Margarethe Herrling bei einem 90-minütigen Special der „Rosenheim-Cops“ dabei sein. Links und rechts die Kommissare Sven Hansen (Igor Jeftić) und Anton Stadler (Dieter Fischer).

Die Begeisterung für die ZDF-Reihe „Rosenheim-Cops“ ist ungebrochen. Wie tz.de vorab erfuhr, gibt es Neuigkeiten, die Fans gleich mehrfach jauchzen lassen dürften.

Rosenheim - Die Beliebtheit der ZDF-„Rosenheim-Cops“ nutzt der Sender nun für einen Nachschlag. Wie tz.de vorab erfuhr, laufen seit dem 3. März die Dreharbeiten für ein Special in Spielfilmlänge: 90 Minuten „Rosenheim-Cops“.

Rosenheim-Cops (ZDF): Dreharbeiten zu Special in Spielfilmlänge laufen

Es ist nicht die erste XXL-Ausgabe der „Rosenheim-Cops“, sondern bereits die fünfte. Im Dezember 2017 lief das zweitneueste 90-Minuten-Special und kam laut quotenmeter.de auf 5,17 Millionen Zuschauer. Ein weiteres im Februar 2020 war noch erfolgreicher mit 6,14 Millionen. „Wir freuen uns sehr, dass das ZDF uns nach dem großen Erfolg der letzten beiden Winterspezials erneut mit einem Film in Spielfilmlänge beauftragt hat“, erklärt Produzent Alexander Ollig.

ZDF-Rosenheim-Cops-Kracher: Schauspiel-Legende Michaela May in 90-Minüter dabei

Als Ermittler sind Anton Stadler (gespielt von Dieter Fischer) und Sven Hansen (Igor Jeftić) dabei. Die Dreharbeiten sollen bis zum 25. März dauern, ein Sendetermin steht noch nicht fest. Der Arbeitstitel des Specials lautet „Mörderische Gesellschaft“.

In der Besetzungsliste taucht ein prominenter Name auf. Denn für die „Rosenheim-Cops“ in Spielfilmlänge wird eine bayerische Schauspiel-Legende dabei sein: Michaela May (68). Obiges Foto zeigt sie neben den beiden Kommissaren in der Rolle der Margarethe Herrling.

Michaela May (hier auf einem Foto aus dem Jahr 2016) gastiert bei den „Rosenheim-Cops“.

Weitere Episodenrollen übernehmen Leopold Hornung, Thomas Unger, Teresa Sperling, Patricia Meeden, Sabine Lorenz, Nadine Menz, Sophie Rogall und Stefan Voglhuber. Regie führt Herwig Fischer, das Drehbuch stammt von Kerstin Oesterlin und Jessica Schellack.

Rosenheim-Cops (ZDF): 21. Staffel bestätigt

Derzeit laufen im ZDF - neben vielen Wiederholungen an anderen Sendeterminen - die Folgen der 20. Staffel am Dienstagabend um 19.25 Uhr. Laut dwdl.de erreichte im Januar 2021 eine Folge satte 6,03 Millionen Zuschauer und war damit die meistgesehene „Rosenheim-Cops“-Folge seit mindestens zehn Jahren. Allerdings gab es zuletzt auch Fan-Wirbel, weil gleich mehrere Hauptfiguren vorübergehend ausgetauscht wurden.

Es gibt noch eine weitere freudige Nachricht für Fans: Auch die 21. Staffel ist bestätigt. Im Anschluss an den 90-Minüter werden 26 neue Folgen der Serie gedreht. (lin)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
GNTM 2021: Model krallt sich Job an Job, selbst Star-Designer schwärmt - Steht die Gewinnerin schon fest?
GNTM 2021: Model krallt sich Job an Job, selbst Star-Designer schwärmt - Steht die Gewinnerin schon fest?
Gast-Star aus neuem Münster-„Tatort“ einfach rausgeschnitten - er ist fassungslos
Gast-Star aus neuem Münster-„Tatort“ einfach rausgeschnitten - er ist fassungslos
GNTM 2021: Soulin ist aus Syrien geflohen - Sie berichtet von ihren Erfahrungen
GNTM 2021: Soulin ist aus Syrien geflohen - Sie berichtet von ihren Erfahrungen

Kommentare