Reality-Sternchen zieht ein

„Sommerhaus der Stars“ 2020: Georgina Fleur lüftet Geheimnis um ihren Verlobten - kurz danach kracht es ordentlich

Endlich hat das Rätselraten um Georgina Fleurs Verlobten ein Ende: Gemeinsam mit Kubilay Özdemir zieht das TV-Sternchen ins RTL-„Sommerhaus der Stars“. Doch die Harmonie hält nur kurz.

  • Georgina Fleur (30) ist bekannt als „Bachelor“- und „Dschungelcamp“-Kandidatin und präsentiert sich gerne als „It-Girl“.
  • In der fünften Staffel des RTL-„Sommerhaus der Stars“ 2020 stellt sie der Öffentlichkeit ihren Verlobten Kubilay „Kubi“ Özdemir vor. 
  • Doch schon am Anfang kracht es im „Sommerhaus“ gewaltig und das Paar fasst einen folgenschweren Entschluss.

München - Lange hat Georgina Fleur ein Geheimnis um ihren Freund gemacht, mit dem sie schon seit 2019 verlobt ist. Jetzt zieht sie plötzlich mit ihm ins „Sommerhaus der Stars“ ein, das im Sommer 2020 auf RTL zu sehen sein wird. Gemeinsam mit sieben anderen Promipaaren kämpfen Georgina und ihr Verlobter Kubilay um das Preisgeld von 50.000 Euro und den Titel „Das Promipaar 2020“.

Das wenig glamouröse Sommerhaus steht wegen der Coronavirus-Pandemie in diesem Jahr in Bocholt (NRW) und nicht in Portugal - deshalb gab es übrigens schon im Vorfeld Ärger mit Dorfbewohnern und einer fehlenden Drehgenehmigung.

„Sommerhaus der Stars“ 2020: Georgina Fleur präsentiert ihren Verlobten Kubilay Özdemir

Ihren Verlobten Kubilay Özdemir hat die sonst so Instagram-affine Georgina Fleur stets aus der Öffentlichkeit ferngehalten. Am Valentinstag 2020 verkündete sie allerdings die plötzliche Trennung von ihrem Verlobten - um am Tag darauf in einem Instagram-Post wieder zurückzurudern: „Alles wieder okay, das Liebesleben ist eine verrückte Achterbahn ... uns wird es auf jeden Fall nicht langweilig“, schrieb sie damals zu dem Foto, auf dem Kubilays Kopf mit einem großen „K“-Symbol, verdeckt war.

„Sommerhaus der Stars“: Georgina Fleurs Verlobter Kubilay Özdemir markiert sein Revier

Aber wieso will Georginas Verlobter nun doch so plötzlich im „Sommerhaus der Stars“ ins Rampenlicht, nachdem er sich stets im Hintergrund gehalten hat? „Ich will der ganzen Welt zeigen: Hände weg, diese Frau gehört mir!“, erklärt er im RTL-Interview

Wer die Hosen in der Beziehung anhat, scheint bei dem Paar auf jeden Fall geklärt zu sein. Die sonst so taffe Georgina erklärt in dem ersten Paar-Interview: „Bei Kubi habe ich nichts zu melden. Der macht einfach, was er sagt und zieht sein Ding durch.“

„Sommerhaus der Stars“: Warum ist Georgina Fleur eigentlich bekannt?

Georgina Fleur kennt man seit sie 2012 zur Kult-„Bachelor“-Kandidatin wurde. Damit startete eine Trash-TV-Karriere für die gebürtige Heidelbergerin. Im Jahr 2013 zog sie ins RTL-„Dschungelcamp“, wo sie siebenmal in Folge in die Dschungelprüfung gewählt wurde und machte bei „Promi Big Brother“ mit. Im selben Jahr sorgte Georgina Fleur für einen handfesten Shitstorm, als sie während der Hochwasserkatastrophe in ihrer Heimatstadt Heidelberg mit Luxushandtasche auf Sandsäcken posierte.

Danach war sie in mehreren TV-Shows zu sehen. Auf Instagram zeigt das „It-Girl“ zwar nach wie vor seinen luxuriösen Lifestyle, es wurde aber immer ruhiger um Georgina Fleur. Nun kehrt sie im „Sommerhaus der Stars“ zurück ins Rampenlicht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Cheers Winter ❄️

Ein Beitrag geteilt von GEORGINA FLEUR 👩🏼‍🦰 (@georginafleur.tv) am

Kurzes Vergnügen im „Sommerhaus der Stars“: RTL bestätigt Georgina Fleurs Auszug nach drei Tagen

Dass dieses TV-Comeback nicht lange anhält, verkündete RTL bereits kurz nach Drehbeginn Anfang Juni 2020. Schon drei Tage nach ihrem Einzug sollen sich Georgina und Kubilay so sehr mit anderen Bewohnern zerstritten haben, dass sie aus dem „Sommerhaus der Stars“ ausgezogen sind. Und auch bei den Dreharbeiten zum TV-Format „Kampf der Realitystars“, in dem Georgina eine von 22 Kandidatinnen und Kandidaten ist, gab es wieder Probleme. Sie und ihr Kubi streiteten so heftig, dass das Hotel die Polizei rief.

Das sind die anderen Promi-Paare im „Sommerhaus der Stars“

Eines steht fest: Die fünfte „Sommerhaus der Stars“-Staffel hat schon vorab beste Trash-TV-Voraussetzungen! Und vielleicht gibt es ja auch durch andere Bachelor-Promis gute Unterhaltung. Aus demselben RTL-Universum kommt auch Denise Kappès, die mit Henning Merten ins „Sommerhaus der Stars“ geht.

spl

Rubriklistenbild: © TVNOW / Stefan Gregorowius

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„The Masked Singer“: Anubis enttarnt - Teenie-Star feiert Bühnen-Comeback! Fans haben nur einen Wunsch
„The Masked Singer“: Anubis enttarnt - Teenie-Star feiert Bühnen-Comeback! Fans haben nur einen Wunsch
Alien enttarnt! Star verwirrte bis zum Schluss die TMS-Jury - „War mir eine Ehre und eine gottverdammte ...“
Alien enttarnt! Star verwirrte bis zum Schluss die TMS-Jury - „War mir eine Ehre und eine gottverdammte ...“
„The Masked Singer“: Hat Moderator Matthias Opdenhövel bereits unfreiwillig das Alien verraten? Experte fast sicher
„The Masked Singer“: Hat Moderator Matthias Opdenhövel bereits unfreiwillig das Alien verraten? Experte fast sicher
„Ich finde Schlager toll“: Das erwartet Sie in der neuen RTL-Show mit Beatrice Egli
„Ich finde Schlager toll“: Das erwartet Sie in der neuen RTL-Show mit Beatrice Egli

Kommentare