TVNow-Drama um neunte Folge

Rätsel um neue „Sommerhaus der Stars“-Folge: RTL spricht von technischen Problemen - Fans haben anderen Verdacht

Wieso war die neunte Folge vom „Sommerhaus der Stars“ 2020 stundenlang nicht auf TVNow einsehbar? Einige Fans sind deshalb stinksauer - und beschuldigen RTL, nicht den wahren Grund zu nennen.

  • Die neunte Folge vom „Sommerhaus der Stars“ war bis Freitagmorgen nicht auf TVNow online.
  • Was für viele wohl nur eine Randnotiz ist, veranlasst zahlreiche User zu einem Shitstorm gegen RTL.
  • Denn sie vermuten nicht etwa „technische Probleme“ als Grund für die Verzögerung, sondern ein kürzlich aufgetauschtes YouTube-Video.

Update vom 29.10.2020: Schon wieder ärgern sich einige Fans über TVNow. Denn auch „Das große Wiedersehen“ der „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten wurde nicht am Donnerstag vor TV-Ausstrahlung online gestellt. RTL nannte dazu keine Gründe.

Update vom 16.10.2020: Circa 32 Stunden länger als sonst mussten TVNow-Premium-Abonnenten auf die neunte „Sommerhaus der Stars“-Folge warten. Das sorgte für viel Unmut unter den Trash-TV-Fans (siehe unsere Meldung unten).

Am Freitagmorgen wurde die heiß diskutierte Folge endlich online gestellt. Doch die Kritik an RTL geht auf Instagram weiter. Noch immer vermuten zahlreiche Fans, dass die Folge verzögert online ging, weil sie neu geschnitten wurde, um Lishas Vorwürfe zu entkräften. „Habt ihr es jetzt neu geschnitten? Über 24 Stunden technische Probleme glaubt euch kein Mensch. Bei anderen Sendungen hat das Hochladen komischerweise funktioniert“, kommentiert beispielsweise ein Nutzer auf Instagram. „Wow endlich? Hat es so lange gedauert, die ganzen Ausschnitte von den Mobbern zu löschen???“, schreibt ein anderer.

„Sommerhaus der Stars“ 2020: Neunte Folge sorgt schon vor Ausstrahlung für viel Kritik

Doch auch die Kritik an dem Inhalt der neuen Folge lässt nicht lange auf sich warten: „Das hat nichts mehr mit Unterhaltung zu tun. So was dürfte nicht mehr ausgestrahlt werden“, schreibt ein User und erntet zahlreiche Likes. Vor allem Lisha erschüttert die Fans: „Unfassbar die Ausdrucksweise von Lisha“ und „In Folge 9 hat Lisha echt den Vogel abgeschossen! Unterirdisches Verhalten!“ sind nur zwei von vielen entsetzten Kommentaren.

Erstmeldung vom 15. Oktober 2020: Eklat um neue „Sommerhaus der Stars“-Folge: RTL spricht von „technischen Problemen“

Köln - Wer einen kostenpflichtigen TVNow-Premium-Account hat, ist in der Regel ein eingefleischter Trash-TV-Fan. Und als solcher möchte man natürlich alle Funktionen nutzen - beispielsweise „Das Sommerhaus der Stars“ schon Donnerstagnacht sehen, statt erst am Sonntagabend um 20.15 Uhr auf RTL. Umso ärgerlicher ist es dann natürlich, wenn die heiß ersehnte Folge nicht veröffentlicht wird.

Neunte „Sommerhaus der Stars“-Folge noch nicht online - Fans laufen Sturm gegen RTL

Zur neunten Folge, auf die zahlreiche „Sommerhaus der Stars“-Fans aktuell gespannt vor ihren Laptops warten, steht auf TVNow nur geschrieben: „Die neue Folge verspätet sich ein wenig. Wir stellen die Folge bereit, sobald sie uns vorliegt“. Damit geben sich aber einige Zuschauer nicht zufrieden. Unter den Instagram-Clips, die bereits Szenen aus der neuen „Sommerhaus der Stars“-Folge zeigen, häufen sich wütende Kommentare von TVNow-Nutzern. „Wozu denn zahlen wenn sich nicht mal an die Zeit der Ausstrahlung gehalten wird . Wirklich ärgerlich“, schreibt eine Nutzerin. Drastischer drückt es eine andere aus: „Wenn die 9. Folge nicht mehr kommt heute, kündige ich mein Abo“. Eine andere pflichtet ihr bei: „Kündigt alle TVNOW! Das ist Abzocke was die machen.“

Technische Probleme beim „Sommerhaus der Stars“? User haben andere Vermutung

Die neunte Folge vom „Sommerhaus der Stars“ ist noch nicht auf TVNow online - einige Fas vermuten, dass ein YouTube-Video von Lisha und Lou damit zusammenhängt.

RTL versucht mit einem Kommentar unter einem Instagram-Post die Nutzer zu beschwichtigen und erklärt den Grund für die Verspätung: „Es gibt gerade technische Schwierigkeiten. Wir stellen die neue Folge schnellstmöglich online, damit ihr drauflos streamen könnt.“ Doch diese Erklärung nehmen zahlreiche Fans dem TV-Sender nicht ab und haben einen anderen Verdacht: Sie behaupten, dass die Folge neu geschnitten wird. Der Grund, den die User vermuten: Ein YouTube-Video, mit dem die Kandidaten Lisha und Lou kürzlich für Aufsehen gesorgt haben.

Fans beschuldigen RTL: Schneidet der Sender die neunte „Sommerhaus der Stars“-Folge neu?

Die YouTuber behaupten in dem Video, dass RTL bestimmte Szenen rausgeschnitten hat, um manche der „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten wie Eva Benetatou gut dastehen zu lassen: „Man sieht ja in der Vorschau, dass ich ausraste. Das hatte mit etwas zu tun, das in Folge acht natürlich wieder rausgeschnitten wurde. Eva hat über sieben Promis so ekelhaft abgelästert. Drogenjunkies und Fremdgänger hat sie enthüllt“, so Lishas heftiger Vorwurf. Außerdem soll unter anderem nicht gezeigt worden sein, dass Michi ein Feuerzeug nach seiner Frau Diana geworfen habe.

„Sommerhaus der Stars“ 2020: Fans erheben schwere Vorwürfe gegen RTL

Zahlreiche Fans glauben nun, dass RTL die Folge neu schneidet, um die Vorwürfe von Lisha und Lou zu entkräften. „TVNow hat die 9. Folge nicht rausgebracht... Ich denke RTL schneidet sie vielleicht anders zugunsten von Lisha und den anderen Hampelmännern!!!“, schreibt eine aufgebrachte Userin beispielsweise. „Wo ist die f***ing 9. Folge???? Ich halte es nicht mehr aus. Wehe es wird zu Gunsten von Lisha und Andrej geschnitten. Haben die ihre Anwälte angeschaltet???“ und „Wo bleibt die neue Folge? Schneidet ihr denn noch nachträglich die Szenen nach? Lisha hat ja schon angekündigt, dass da was kommt“ lauten zwei weitere wütende Kommentare.

Was auch immer der wahre Grund für die Verspätung auf TVNow ist - spätestens am Sonntag wird auf RTL zu sehen sein, was wirklich in der neunten Folge des „Sommerhaus der Stars“ zu sehen ist, die schon vor Ausstrahlung für so viel Wirbel gesorgt hat.

Rubriklistenbild: © TVNow/ Screenshot Instagram

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ 2020: Alle Sendetermine für den Weihnachts-Klassiker
„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ 2020: Alle Sendetermine für den Weihnachts-Klassiker
ZDF-Legende nimmt Abschied von Kult-Sendung - Nachfolger steht bereits fest
ZDF-Legende nimmt Abschied von Kult-Sendung - Nachfolger steht bereits fest
Neuer Tatort aus Saarbrücken: „Das fleißige Lieschen“ ist übermotiviert
Neuer Tatort aus Saarbrücken: „Das fleißige Lieschen“ ist übermotiviert
"Tatort" schockt Zuschauer: Überfall auf Tagesschau-Studio
"Tatort" schockt Zuschauer: Überfall auf Tagesschau-Studio

Kommentare