Neue Freundschaften

„Sommerhaus der Stars“: Holt sich Eva etwa Trost bei Daniela Katzenberger? Foto nach TV-Show aufgetaucht

Im „Sommerhaus der Stars“ wurde Eva Benetatou regelrecht ausgegrenzt. Kein Wunder, dass sie sich nun bei Reality-TV-Expertin Daniela Katzenberger Trost holt.

  • Im „Sommerhaus der Stars“ konnte sich Eva Benetatou nur wenige Freunde machen.
  • Allein Katzenberger-Mama Iris Klein hielt zu der Ex-Bachelor-Kandidatin.
  • Zu einem gemeinsamen Treffen nach den Dreharbeiten brachte Iris Klein nun auch ihre Tochter und Trash-TV-Ikone Daniela Katzenberger mit.

Köln - Für Eva Benetatou war die Teilnahme im „Sommerhaus der Stars“ wahrlich kein Zuckerschlecken. Die Ex-Bachelor-Kandidatin musste in der RTL-Reality-Show vieles Einstecken. Mobbing und Ausgrenzung, vor allem durch das Youtuber-Paar Lisha und Lou und Ex-Bachelor Andrej Mangold, standen quasi an der Tagesordnung. Neben dem Halt durch ihren Freund Chris erfuhr die Kandidatin vor allem von einem anderen Promi-Paar viel Zuspruch: Iris Klein, Mutter der Trash-TV-erfahrenen Daniela Katzenberger, und Ehemann Peter hielten zu Eva. Wie sich nun herausstellte, soll sich aus dem Vierer-Gespann nach den Dreharbeiten sogar eine Freundschaft entwickelt haben.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva holt sich Trost bei Daniela Katzenberger

Die Wiedersehensfreude muss groß gewesen sein. Schließlich hatten sich die vier Kandidaten beim Rauswurf von Iris Klein und Ehemann Peter weinend in den Armen gelegen. Zudem hatten sie sich fest versprochen, den Kontakt nach den Drehs aufrechterhalten zu wollen. Diese Versprechen scheinen sie nun eingelöst zu haben. Auf Evas Instagram-Account postete die 28-Jährige ein Gruppenbild unter anderem von sich, Freund Chris, Iris Klein, Peter und zwei anderen Überraschungsgästen: Daniela Katzenberger persönlich und ihr Ehemann Lucas Cordalis, über deren Teilnahme bei der ProSieben-Show „The Masked Singer“ derzeit schwer gemunkelt wird, waren auch zum Treffen eingeladen.

„Sommerhaus der Stars“-Kandidatinnen Eva Benetatou und Iris Klein feiern das große Wiedersehen: Sogar Daniela Katzenberger war dabei.

Und dieses scheint ein voller Erfolg gewesen zu sein: „Danke für den unglaublich schönen Abend“, schrieb Eva unter das Foto, der das Treffen offensichtlich gut gefallen hat. Während die „Katze“ also die neuen Freunde von Mama Iris kennenlernen durfte, konnte sich Eva sicherlich den ein oder anderen Rat und Trost bei der Trash-TV-Ikone abgreifen. Schließlich hat diese bereits in unzähligen Reality-Formaten mitgewirkt.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva und Iris Klein pflegen Freundschaft weiter

Ob sich daraus nun eine Freundschaft fürs Leben entwickeln wird? Das wird sich wohl noch zeigen. Schlechte Erfahrungen, die man zusammen durchsteht, schweißen in er Regel auf jeden Fall zusammen. Und so hätte die Teilnahme für die Ex-Bachelor-Kandidatin trotz all der Hetze und Beleidigungen wenigstens noch ein gutes Ende. (jbr)

Rubriklistenbild: © TVNOW

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sat.1-Frühstücksfernsehen mit ungewöhnlichen Momenten - „Unsendbar, was da passiert ist“
Sat.1-Frühstücksfernsehen mit ungewöhnlichen Momenten - „Unsendbar, was da passiert ist“
RTL-Moderatorin einfach abgesägt? Jetzt meldet sich der Sender zu Wort
RTL-Moderatorin einfach abgesägt? Jetzt meldet sich der Sender zu Wort
Wer wird heute Dschungelkönig 2019? Das sind die Favoriten im Dschungelcamp
Wer wird heute Dschungelkönig 2019? Das sind die Favoriten im Dschungelcamp
GNTM-Finale 2020: Zuschauer erblicken Heidi Klums komplettes „Homeoffice-Outfit“ - und sind erstaunt
GNTM-Finale 2020: Zuschauer erblicken Heidi Klums komplettes „Homeoffice-Outfit“ - und sind erstaunt

Kommentare