Die erste Folge aus Münster

Der große Faktencheck: Was stimmt wirklich im Tatort „Schlangengrube“?

+
Tatort: Schlangengrube

„Stimmt das eigentlich?“, fragten sich die Zuschauer in verschiedenen Szenen. War das jetzt wirklich in Münster? Wir haben den großen Faktencheck zum neuen Tatort „Schlangengrube“ gemacht.

Münster - Nach dem Tatort ist vor dem Tatort? Nein, denn jetzt heißt es erstmal warten. Die erste Folge aus der Domstadt Münster ist in diesem Jahr auch die letzte. Eine weitere soll es 2018 nicht geben.

Schlimm genug für viele Fans. Schlimmer noch, wenn sie merken, dass nicht alles stimmt, was sie gerade gesehen haben. Was stimmt und was nicht, lesen Sie bei msl24.de*.

mm/tz

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Alles nur Lüge? Katrin Bauerfeind offenbart merkwürdiges Weltbild
Alles nur Lüge? Katrin Bauerfeind offenbart merkwürdiges Weltbild
“Wer wird Millionär“: Kandidatin kurz vor Blamage - Jauch: „Wenn es so weitergeht ...“
“Wer wird Millionär“: Kandidatin kurz vor Blamage - Jauch: „Wenn es so weitergeht ...“
TV-Eklat um Tim Mälzer - Was er zu Zuschauerin sagt, empört Juror und Publikum
TV-Eklat um Tim Mälzer - Was er zu Zuschauerin sagt, empört Juror und Publikum
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen
"Das hat man schon Tausend Mal gesehen": Vernichtende Kritik bei Shopping Queen

Kommentare