Die erste Folge aus Münster

Der große Faktencheck: Was stimmt wirklich im Tatort „Schlangengrube“?

Tatort: Schlangengrube
+
Tatort: Schlangengrube

„Stimmt das eigentlich?“, fragten sich die Zuschauer in verschiedenen Szenen. War das jetzt wirklich in Münster? Wir haben den großen Faktencheck zum neuen Tatort „Schlangengrube“ gemacht.

Münster - Nach dem Tatort ist vor dem Tatort? Nein, denn jetzt heißt es erstmal warten. Die erste Folge aus der Domstadt Münster ist in diesem Jahr auch die letzte. Eine weitere soll es 2018 nicht geben.

Schlimm genug für viele Fans. Schlimmer noch, wenn sie merken, dass nicht alles stimmt, was sie gerade gesehen haben. Was stimmt und was nicht, lesen Sie bei msl24.de*.

mm/tz

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Shopping Queen“: VOX-Zuschauer wegen Spezial-Folge auf dieden Barrikaden - „Erbärmlich“
„Shopping Queen“: VOX-Zuschauer wegen Spezial-Folge auf dieden Barrikaden - „Erbärmlich“
„Like me - I‘m famous“: Dijana Cvijetc trifft ihren Ex-Schwarm - Ist sie eine Gefahr für seine Beziehung?
„Like me - I‘m famous“: Dijana Cvijetc trifft ihren Ex-Schwarm - Ist sie eine Gefahr für seine Beziehung?
„Like me - I‘m famous“: RTL kündigt Juana Princess als „Skandal-Kandidatin“ an - So schrill ist die Sängerin
„Like me - I‘m famous“: RTL kündigt Juana Princess als „Skandal-Kandidatin“ an - So schrill ist die Sängerin
„Goodbye Deutschland“: VOX-Zuschauer wütend wegen Angelo-Kelly-Folge - „Schalte ab!“
„Goodbye Deutschland“: VOX-Zuschauer wütend wegen Angelo-Kelly-Folge - „Schalte ab!“

Kommentare