Rätselraten geht weiter

„The Masked Singer“: Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis gibt Hinweis - „kleiner Tipp“ zum Erdmännchen

Vor dem Start der dritten Staffel „The Masked Singer“ sind alle Fans im Ratefieber. Bei dem Erdmännchen-Kostüm ist sich die Community ziemlich einig, wer sich hinter der Maske verbirgt. Ein weiterer Tipp kommt nun hinzu.

  • Fans freuen sich auf die Auftaktfolge von „The Masked Singer“ am 20. Oktober.
  • Bereits im Vorfeld gibt es einige Spekulationen darüber, welcher Star sich hinter den Kostümen verbirgt.
  • Einige Fans sind sich bereits sicher: Enie van de Meiklokjes steckt hinter dem Erdmännchen-Kostüm oder Linda Zervakis. Diese gibt nun selbst einen Tipp.

Update vom 21. Oktober, 10.52 Uhr: Das Rätselraten geht weiter, wer ist Frau Erdmann? Zwei Tipps halten sich immer noch hartnäckig und das, obwohl das Erdmännchen eigentlich ein Erdpaar ist: Enie van de Meiklokjes und der zweite Tipp war Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis. Die gibt nun selbst einen Tipp ab - denn sie kann es gar nicht sein.

„Kleiner Tipp, ich hatte heute 20 Uhr Tagesschau“, postet sie in ihrer Instagram Story. Na dann sollte sie wohl raus sein. Die Tipps im Netz verschieben sich auch zunehmend Richtung Pärchen-Namen, wie Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sowie Rebecca Mir und Massimo Sinato. Wir sind gespannt, was die nächste Woche bringt.

„The Masked Singer“: Erdmännchen bereits enttarnt? Fans sind überzeugt: „Das ist ...“

Erstmeldung vom 18. Oktober:

Hamm - Nur noch wenige Male schlafen und dann beginnt endlich die lang ersehnte Auftaktfolge der dritten Staffel von der beliebten ProSieben-Sendung „The Masked Singer“. Bereits jetzt munkeln einige Fans, welche Berühmtheiten sich unter den jeweils zehn aufwändig designten Kostümen verbergen. Noch ist alles unklar, doch die Community ist sich bereits vor der Sendung fast sicher, wer sich hinter dem Erdmännchen verbirgt.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Spannendes Ratespiel - Erdmännchen vorab der Sendung enttarnt?

Die am 20. Oktober beginnende Herbst-Staffel 2020 von „The Masked Singer“ sorgt bereits im Vorfeld für ordentlich Gesprächsstoff. Dabei ganz klar im Fokus: die aufwändig entworfenen Kostüme und die entsprechenden Stars, die sich darunter verbergen und später darin ihre Perfomance zum Besten geben.

Erste Andeutungen, wer sich hinter den Masken verstecken könnte, gab es von ProSieben bereits auf dem Instagram-Kanal. Dort darf die ganze Netz-Gemeinde bereits fleißig miträtseln, welche prominenten Gesichter wohl in diesem Herbst bei „The Masked Singer“ ihre Stimme ertönen lassen. Nach und nach enthüllt der Sender ein Kostüm nach dem anderen. Bei dem Erdmännchen-Zugang sind sich aber so ziemlich alle Fans bereits sicher: Dabei kann es sich nur eine bestimmte Person handeln. Wurde das Erdmännchen etwa schon vor der Sendung enttarnt? Beim Alien sehen wiederum manche „The Masked Singer“-Fans einen unfairen Vorteil.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Fans sind der felsenfesten Überzeugung: Dieser Star verbirgt sich hinter dem Erdmännchen-Kostüm

„Willkommen beim Erdmännchen! Was sagt ihr zu diesem tollen Kostüm? Ist es nicht putzig?“, fragt ProSieben seine Instagram-Fans. Prompt folgen die ersten Vermutungen, die sich ziemlich schnell als sehr einheitlich herauskristallisieren: „Ich musste sofort an Enie van de Meiklokjes denken“, kommentierte ein User, und gefühlt 95% der restlichen Kommentatoren sind exakt derselben Meinung: „Irgendwie denke ich auch auf den ersten Blick voll an Eni vom Großen Backen. Mit dem gelben Kleid und den Kirschohrringen“, meinte ein anderer Nutzer.

Hat das Publikum das Erdmännchen-Kostüm tatsächlich schon im Vorfeld geoutet und sollte tatsächlich TV-Moderatorin Enie unter dem Kostüm stecken? Die Betroffene selbst hat sich zu der Vermutung zunächst bedeckt gehalten und nichts verraten. Da sind wir aber mal sehr gespannt, ob die „The Masked Singer“-Community mit ihren Spekulationen richtig lag. Und ähnlich gespannt kann man auch schon sein, ob die Fans bei der „Katze“, beim „Anubis“* und beim „Skelett“ mit ihren Vermutungen ins Schwarze getroffen haben, wie mannheim24.de berichtete. ProSieben tut währenddessen alles, um die Geheimnisse um die Figuren aufrechtzuerhalten. Der Sender hat Angst vor Spionen. (mrf) *mannheim24.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © ProSieben / Marc Rehbeck

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

RTL-Moderatorin abgesägt? Jetzt meldet sich der Sender zu Wort
RTL-Moderatorin abgesägt? Jetzt meldet sich der Sender zu Wort
„The Masked Singer“: Anubis enttarnt - Teenie-Star feiert Bühnen-Comeback! Fans haben nur einen Wunsch
„The Masked Singer“: Anubis enttarnt - Teenie-Star feiert Bühnen-Comeback! Fans haben nur einen Wunsch
In Florian-Silbereisen-Show fließen plötzlich Tränen
In Florian-Silbereisen-Show fließen plötzlich Tränen
„Pretty in Plüsch“: Neue Sat.1-Show floppt nicht nur bei den Quoten - Sat.1 postet ungewöhnliche Erläuterung
„Pretty in Plüsch“: Neue Sat.1-Show floppt nicht nur bei den Quoten - Sat.1 postet ungewöhnliche Erläuterung

Kommentare