„Stark gesungen! Gänsehaut“

Wie bei Masked Singer! Gast singt als Wolf bei Oliver Pocher - und entpuppt sich dann plötzlich als Top-Promi

Ein singender Wolf bei „Pocher - gefährlich ehrlich!“ - welcher Star versteckt sich unter dem Kostüm?“
+
Ein singender Wolf bei „Pocher - gefährlich ehrlich!“ - welcher Star versteckt sich unter dem Kostüm?

Die Unterhaltungs-Show „Pocher - gefährlich ehrlich!“ gibt es fast wöchentlich, mit spannenden Gästen aus der TV- und Musik-Branche. Amira und Oliver Pocher Besuch bekamen nun Besuch von einem singenden Wolf.

  • Amira und Oliver Pocher haben eigene eigene RTL-Show.
  • Zu Gast bei „Pocher - gefährlich ehrlich!“: ein singender Wolf.
  • Amira Pocher singt ein Duett mit dem Wolf.

Köln - Nach „The Masked Singer“, „Pretty in Plüsch“ und „Big Performance – Wer ist der Star im Star?“, möchte auch Comedian Oliver Pocher eine eigene maskierte Show haben, bei der sich prominente Leute unter einem Kostüm verstecken. In seiner RTL-Sendung „Pocher - gefährlich ehrlich!“, empfängt der 42-Jährige gemeinsam mit Ehefrau Amira, mit der er die Show moderiert, regelmäßig prominente Gäste aus der Unterhaltungs-Branche. In der Show vom 3. Dezember ist es eher ein Special-Gast, der den Weg zu ihnen in den Show-Saal gefunden hat. Groß, haarig, etwas düster und in einem Blumennachthemd gekleidet, betritt der Wolf die Bühne. „Das ist heute unser Star unter der Maske“, so Pocher.

„The Masked Singer“-ähnlich! DSDS-Star singt als Wolf getarnt bei Oliver Pocher

Doch der Wolf singt nicht alleine - es gibt ein Duett mit Handpuppe Horst Pferdinand. Was die Zuschauer nicht wissen - unter dieser Handpuppe singt Amira Pocher. Sie verlieh ihm ihre Stimme. Die ersten Töne des Songs beginnen - „I sit and wait,
does an angel contemplate my fate“ - der Wolf und Horst Pferdinand performen den Welthit „Angels“ von Robbie Williams. Erkennen die Zuschauer die Stimme unter der gruseligen Wolfsmaske?

Schauspieler und Sänger Alexander Klaws steckt unter dem maskierten Wolf bei „Pocher - gefährlich ehrlich!“

„Pocher - gefährlich ehrlich!“: Ex-DSDS-Sieger versteckt sich unter Wolfs-Kostüm

„Stark gesungen! Gänsehaut“, Oliver Pocher ist von dem gemeinsamen Duett begeistert. Als der 42-Jährige den Wolf bittet, sich zu demaskieren, ertönt aus den Boxen der Titelsong von „The Masked Singer“. Es ist Schauspieler, Sänger und ehemaliger DSDS-Sieger Alexander Klaws! Der 37-Jährige muss nun selbst lachen, nachdem er die Maske abgenommen hat. Für den Sänger ist es keine große Kunst, den richtigen Ton zu treffen. Schließlich ist er seit 17 Jahren im Show-Business. Klaws war dennoch von der Stimme und der Performance seiner Duett-Partnerin Amira Pocher sehr überrascht: „Das hast du super gemacht!“, lobt er die 28-Jährige.

In seiner Instagram-Story kommt er nochmal auf die Pocher-Show zu sprechen: „Und nach nem Gaga-Jahr mit Corona und allem drum und dran, habe ich mir gedacht: ‚Mein letzter TV-Auftritt in diesem Jahr sieht so aus, dass ich in einem Wolfs-Kostüm mit einem Oma-Mantel auf die Bühne komm‘ und ‚Angels‘ von Robbie Williams singe‘“, lachtder 37-Jährige. Ein gut gelungener Abschluss-Auftritt im Wolfs-Kostüm - so kannten ihn seine Fans auch noch nicht. Ob er sich insgeheim mit dem Auftritt für die vierte Staffel von „The Masked Singer“ beworben hat? Ein guter Kandidat wäre Alexander Klaws auf jeden Fall.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare